news | video | bilder | geschichte
 

 
    News -> Salzburg [2002]
    UVS-Verhandlung im Zusammenhang mit Salzburg 2002 2004-01-11 
 
    Nachfolgerepressionen bezgl. VolxTheaterPerformance
Marge Simpson von der VolxTheaterKarawane sieht sich mit Vermummungsverbot konfrontiert. (365 Euro soll sie dafür laut Magistrat Salzburg zahlen). Ihr Gesicht wird zum Präzedenzfall.
Sie und ein weiterer Simpson sind außerdem beschuldigt worden mit einem blauen aufblasbaren Plastiksofa den Verkehr behindert zu haben. (100 Euro pro Nase) Deswegen haben sie gemeinsam mit einem Anwalt dagegen Einspruch erhoben und beim UVS berufen.
   
    salzburg 2002 2002-09-19 
 
    die osteuropa konferenz des world economic forum
Das World-Economicforum hält jährlich seine Europakonferenz in Salzburg ab. 1500 "global Leaders" wurden zu diesem Event erwartet. Zu dem Treffen sind auch VertreterInnen von NGO***s eingeladen. Auf die Entscheidungen haben sie aber keinen Einfluss. Die Stadt Salzburg, die Festspielstadt gleicht einer in Zonen unterteilten Festung.
   
    VolxTheaterKarawane beim WEF-Gipfel eingeladen? Offener Brief an den Bürgermeister der Stadt Salzburg. VTK errichtet noborderZONE in roter WEF-Zone 2002-09-04 
 
    Ansuchen um Bewilligung der noborderZONE im Kurgarten oder Mirabellplatz/garten
An den Bürgermeister der Stadt Salzburg, Doktor Schaden
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Doktor Schaden
Nach erfolgreicher Teilnahme an einem internationalen Event in der europäischen Hauptstadt Straßburg in Frankreich und der anschliessenden Einladung zur Dokumenta 11 nach Kassel möchte die VolxTheaterKarawane vom 12.9. bis zum 18.9. 2002 in Salzburg in einem kunstpolitischen Projekt auf Arbeit und Wirkungsweisen einer globalisierten Ökonomie hinweisen.
   
 
 
abstract
GenuaInfos
 
Projects 2004
 
Projects 2003
 
Projektarchiv:
 
Publikationen:
 
connected to:
 
!© noborderLAB 2002 - 2004