no-racism.net Druckversion

Quellenangabe:
Hungerstreik von Schubhäftlingen in Linz (vom 27.03.2002),
URL: http://no-racism.net/article/179/, besucht am 02.02.2023

[27. Mar 2002]

Hungerstreik von Schubhäftlingen in Linz

Seit Sonntag, 24. März, befinden sich zehn Schubhäftlinge aus Georgien im Linzer Polizeigefangenhaus im Hungerstreik.

Die Männer wollen ihre Freilassung erreichen und somit ihre Abschiebung verhindern. Der Hungerstreik ist ein Protest gegen die beabsichtigte Abschiebung. Nach Angaben der Polizei sind sie in gutem gesundheitlichen Zustand.

Bei einer Kontrolle der Zellen der Hungerstreikenden entdeckten die Polizisten ein angesägtes Zellengitter. Offenbar hatten die Häftlinge mit einer Schraube versucht, den mehr als einen Zentimeter dicken Stahl zu durchtrennen.

Quelle: orf.at