no-racism.net Druckversion

Quellenangabe:
Fensterpolitik Kampagne 'Bleiberecht für alle' (vom 21.03.2008),
URL: http://no-racism.net/article/2482/, besucht am 21.06.2024

[21. Mar 2008]

Fensterpolitik Kampagne 'Bleiberecht für alle'

Die Website fensterpolitik.at startet mit der ersten Kampagne zum Thema 'Bleiberecht'

Mitte März ging die Website fensterpolitik.at online und startet mit der ersten Kampagne zum Thema 'Bleiberecht'.

Laut Definition auf der Website heißt Fensterpolitik Dinge zum Ausdruck bringen, die einem wichtig sind und zur Diskussion anregen sowie mitbestimmen.

Die erste Kampagne mit dem Fensterspruch "Bleiberecht für alle statt Rassismus" regt laut Website zu folgenden Überlegungen an:

Wem nutzt es, wenn Menschen, die hier Job und Wohnung haben, aus ihrem Leben gerissen werden?

Was verleitet uns dazu, junge Menschen außer Landes zu schaffen, die hier Ausbildung genossen und FreundInnen gefunden haben?

Warum gibt es kein klar geregeltes Recht, das es Menschen, die Teil unserer Gesellschaft geworden sind, ermöglicht, es auch zu bleiben?

Ein Rechtsstaat hat kein Recht, Menschen willkürlich aus unserer Gesellschaft zu entfernen!


... und bietet auch mehr Informationen dazu an!
Fensterpolitik lädt Menschen dazu ein, ebenfalls FensterpolitikerInnen zu werden, bzw. jene, die es bereits sind, ihre Fotos einzusenden.

Kontakt: mitmachen (at) fensterpolitik.at