no-racism.net Druckversion

Quellenangabe:
Kovoi 3 (Wien - Vámosszabadi - Wien) (vom 11.09.2015),
URL: http://no-racism.net/article/4852/, besucht am 24.09.2020

[11. Sep 2015]

Kovoi 3 (Wien - Vámosszabadi - Wien)

Am Samstag, 12.09.2015, wird der 3. Konvoi aus Wien gestartet, um vor in Kraft treten der verschärften Gesetze in Ungarn möglichst viele Geflüchtete zu unterstützen.

KONVOI 3 (Wien - Vámosszabadi - Wien)
Treffpunkt: Samstag, 12.09.2015, 18 Uhr, Parkplatz seitlich Westbahnhof (Fuchsgasse/Langauergasse/Gerstnergasse)


Aufgrund der in 3 Tagen sich verschärfenden Gesetzeslage in Ungarn helfen wir mit, dass möglichst viele Flüchtlinge noch weiterziehen können.

Vom Flüchtlingslager Vámosszabadi (11 km von Györ) machen sich jeden Tag Geflüchtete, darunter viele Familien mit Kleinkindern, zu Fuß auf den Weg zum Bahnhof Györ, um weiter zu kommen. Deswegen organisieren wir morgen den dritten Konvoi, um möglichst viele von ihnen von dieser Strasse aufzunehmen und gratis und sicher nach Wien zu bringen. Das ist auch die effektivste Maßnahme um Flüchtlinge vor Schleppern zu bewahren. Mit Privatfahrzeugen werden von Vámosszabadi in Ungarn Flüchtlinge zum Wiener Westbahnhof gebracht. Wir bitten die Behörden in Ungarn und Österreich, uns bei diesem humanitären Auftrag weiterhin wie bisher nicht zu behindern.

Der Konvoi trifft sich um 18.00 Uhr Parkplatz seitlich Westbahnhof (Fuchsgasse/Langauergasse/Gerstnergasse). Rückkehr nach Wien ca. 23 Uhr.

Bitte teilt es massiv und gebt möglichst bescheid ob ihr mittkommt, damit der ungarischen NGO bescheid gegeben werden kann, wie viele kommen. Und Kindersitze und decken mitnehmen!

weitere Infos auf twitter: :: #refugeeconvoy