no-racism.net Druckversion

Quellenangabe:
Stop Deportations - Aktion am Flughafen Wien (vom 15.03.2016),
URL: http://no-racism.net/article/5051/, besucht am 28.01.2023

[15. Mar 2016]

Stop Deportations - Aktion am Flughafen Wien

Am Samstag, 12. März 2016, wurde der Wiener Flughafen Schauplatz einer öffentlichen Intervention gegen Abschiebungen. Ein Bericht von stop deportations vienna.

Der Österreichische Staat rühmt sich damit, eines der strengsten Asylgesetze Europas zu haben. Abschiebungen sind dessen grausame Konsequenz. Eine gewaltvolle Verweigerung selbstbestimmten Lebens - mit unvorhersehbaren Folgen. Über 50.000 Personen sollen bis 2019 abgeschoben werden. Diese Praxis gilt es aufzuzeigen - damit wir dagegen vorgehen können!

Der Wiener Flughafen ist einer jener Orte an denen ständig Abscheibungen stattfinden, weswegen er heute Schauplatz einer öffentlichen Intervention wurde. An verschiedenen Ecken des Geländes wurden die Reisenden mit einer Realität konfrontiert, die sonst ausgeblendet wird. Zwei große Transparente, die von der oberen Etage heruntergelassen wurden, mehrere Schilder und hunderte Flyer machten sie darauf aufmerksam, was an diesem Ort tagtäglich passiert und informierten Passagier*innen darüber, was sie gegen Abschiebungen tun können.

Nach einem lautstarken Abgang, während dessen der Flughafen in einen Ort des Widerstands transformiert wurde, bleibt zu hoffen, dass nicht nur die perplexen Cops und Securities, sondern auch die Passagier*innen ihre Lehren aus der Aktion gezogen haben: Widerstand ist möglich, auch an Orten wie diesen.

2014 scheiterte jede dritte Abschiebung mit dem Flugzeug aufgrund von aktivem oder passivem Widerstand der betroffenen Person oder weil sich die Pilotin*der Pilot weigerte, die Abschiebung durchzuführen!

Steht auf gegen Abschiebungen auf eurem Flug! Sprecht die Menschen an, bittet um Unterstützung anderer Fluggäst*innen.

Haltet die Augen offen und mischt euch ein! Für eine Welt, in der alle sich frei bewegen können. Eine Gesellschaft ohne Abschiebungen ist nötig!

Stop Deportations Vienna

Eine Aktion im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Abolish the Borders from Below". Mehr Info auf :: stopdeportationsvienna.noblogs.org






Artikel zuerst veröffentlicht am 13. Mar 2016 auf :: stopdeportationsvienna.noblogs.org.