no-racism.net logo
 
 

[ 17. Jun 2009 // letzte änderung: 19. Jun 2009 ]

noborder Camp in Calais: nützliche Informationen und Programm

Calais noborder Camp 2009 - Plakat

Vom 23. bis zum 29. Juni findet in Calais im Norden Frankreichs ein noborder Camp statt. Hier finden sich Informationen zum aktuellen Stand der Vorbereitungen, das Programm und weiterführende Links.

 


Nützliches


Der Platz für das Camp befindet sich ab Dienstag, 23. Juni in einem öffentlichen Park in der rue Normandie-Niemen im Osten von Calais. (:: genauer Ort bei google maps)
Wegbeschreibungen für ankommenden aus unterschiedlichen Richtungen auf :: calaisnoborder.eu.org (fr/en).

Alle werden ersucht, Zelte mitzubringen und mit entsprechender Ausrüstung zu kommen, wie Teller oder Schüssel, Besteck, Wasserflaschen, Tasse, Klopapier, Müllsäcke, Schlafsäcke, Gewand für warmes, kaltes (Höchsttemperaturen unter 20 Grad) und Regenwetter, Schlafsack. Außerdem werden Sessel, Tisch und ein Fahrrad bwz. Roller Skates als hilfreich bezeichnet. Falls Leute mehr von den genannten Dingen haben, wäre es gut, diese mitzubringen. Bei Fragen könnt ihr die Transportgruppe unter transport (at) calaisnoborder.eu.org kontaktieren.

Der genaue Ort wird noch vor Beginn des Camps auf :: calaisnoborder.eu.org zu finden sein (in französisch und englisch). Der Aufruf und weitere Informationen finden dort sich in mehreren weiteren Sprachen.


Vorläufiges Programm


Dies ist nur ein vorläufiges Programm für das noborder Camp in Calais. Es wird laufend erweitert, sobald neue Veranstaltungen bestätigt sind. Leute, die selbst Workshops anbieten wollen, können bristolnoborders (at) riseup.net kontaktieren. Auf der Camp-Webiste gibt es ein genaues Programm auf english/französisch für :: Workshops und Aktionen bzw. :: Filme.

Montag 22. Juni: Campaufbau (dazu werden noch Helfer_innen benötigt)

Dienstag 23. Juni: Offizielle Eröffnung des Camps

Mittwoch 24. Juni: Workshops zu verschiedenen Themen wie Straßenmedizin und Erste Hilfe, Migration und Klimawandel, Activist Trauma, Paranoia versus Sicherheit, Diskussionen zur Situation der Migrant_innen in der Region um Calais.

Donnerstag 25. Juni: Vorstellung der "no more deaths" Kampagne in Arizona, USA, Workshops zum Grenzregime GB; gegenseitiges Zuhören und Unterstützung usw.; Diskussion zu Externalisierung des Grenzregimes und der Politik der selektiven Einwanderung sowie deren Konsequenzen.
Abends Konzerte.

Freitag 26. Juni: Workshops zu Flucht und Migration, Internierungslagern bzw. Schubhaft, zum noborder Camp in Lesvos und zum Niederreissen von Sprachgrenzen;
18:00 Informationsabend zu Frontex @ Le Channel Scène Natioanle de Calais - (173 Bd Gambetta) (:: mehr dazu hier),

Samstag 27. Juni: 10:00 Große Demonstration von Calais nach Coquelles - Startpunkt: Calais' Leuchtturm. Den Aufruf zur Demo findet ihr :: hier.

Sonntag 28. Juni: Diskussionen über die Strukturen von noborder-Aktivist_innen und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit; vorgeschlagen wird u.a. ein Aktionstag im kommenden Herbst bzw. Winter.

Montag 29. Juni: Camp-Abbau

Während des ganzen Camps werden Filme über Migration und über die Herkunftsländer von Migrant_innen in Calais und über ihre Flucht- bzw. Migrationsgründe gezeigt. Es wird Diskussionsveranstaltungen zu Kampagnen gegen Internierungslager in GB und Frankreich sowie zu globaler Erwärmung und Migration geben, sowie Raum für Informations- und Erfahrungsaustausch.


Autonome Medien am Camp


Es wird eine :: tägliche Campzeitung, :: Webradio und ein alternatives Medienzentrum geben, wo es möglich ist, Informationen über das Campleben zu veröffentlichen. Gut ist es, wenn ihr selbst Aufnahmegeräte für Fotos, Audio und Video mitbringt und eventuell einen Laptop.

Webradio: Während des noborder-Camps wird ein Internetradio geschaltet. Ihr könnt es unter http://stream.giss.tv:8000/noborder2009.mp3.m3u ( bei zu hohem traffic: http://stream.giss.tv:8001/noborder2009.mp3.m3u ) erreichen.

tägliche Presseaussendungen auf :: calaisnoborder.eu.org (en/fr)


Weiterführende Berichte / Links


auf no-racism.net
(de)
:: Aufruf zum noborder Camp in Calais
:: Calais: Grenzüberschreitende Demonstration für Bewegungsfreiheit
:: Charterabschiebungen, Abschiebelager und Widerstand

(en)
:: Repression of Migrants Continues as Calais No Border Camp Builds Support
:: Call for noborder camp in Calais
:: Calais: Transnational demo for freedom of movement
:: Crossing the Channel: Initiatives Start Preparing for a Noborder Camp in Calais

anderswo
:: Audio-Interview von Radio Dreyeckland auf freie-raciso.net (de)
:: Mobilisierungsvideo für das Camp auf blip.tv
:: Final Frontiers - as we coldly take a Schnwes cruise to Calais (Schnews, en)
:: Breaking the Law of the Jungle (Indymedia UK, en)
:: Preparations for Calais No Border Camp taking shape (Indymedia UK, en)
:: 23-29/06 Camp No Border à Calais (Indymedia Lille, fr)
:: Der noborder Sommer hat begonnen (at.indymedia.org, de)
:: Le camp de « réfugiés » de Sangatte (mit Fotos, Gisti, fr)

Mobilisierungsseiten und Hintergrundinformationen
:: calaisnoborder.eu.org
:: london.noborders.org.uk/calais2009
:: Association Terre d'errance (mit :: Videos und :: Fotos zur Situation von Migrant_innen im Norden von Frankreich)
:: Association Salam
:: Refugee's Blog
:: migreurop.org
:: Statewatch Observatory EU asylum and immigration policy

:: calaismigrantsolidarity.wordpress.com (diese Blog entstand nach dem noborder Camp. Seither sind Aktivist_innen vor Ort und berichten regelmäßig über die Repression gegen Migrant_innen und deren Widerstand dagegen)

:: grenzregime frankreich auf no-racism.net

Kontakt: contact (at) calaisnoborder.eu.org

Quellen :: de.indymedia.org :: calaisnoborder.eu.org