no-racism.net logo
 


 
aktuelle termine
weitere bereiche
projects & friends
Werbung ;-)
texte & statements

powered by // running on spunQ

design. development. hosting.
Watch the Med Alarm Phone

blättern: 1 2 3 4 5 6 7 8 || RSS-Feeds

Die Initiative "Support RefugeeWomen in Traiskirchen" ruft zur solidarischen Unterstützung der geflüchteten Frauen im Lager Traiskirchen auf.
Kundgebung & Frauenraum & Verteilaktion & musikalisches Programm am Mittwoch, den 5.8. ab 11 Uhr in Traiskirchen vor dem Lager.

zum thema 1 traiskirchen

 

Nachdem die Demonstration von 'Freedom not Frontex' am Sonntag, 26.07.2015, von der Polizei untersagt wurde, hat nun die ÖH Uni Wien eine Demo an diesem Tag in Traiskirchen angemeldet. Treffpunkt: 13 Uhr, Bahnhofsvorplatz, Badner Bahn, Traiskirchen.

zum thema 1 traiskirchen

 

From Sunday, July 26th 2015, 5 pm onwards, there will be an public act in front of the Opera (Karajanplatz), 1010 Vienna.

zum thema 1 traiskirchen

 

Ein Bericht der autonomen Antifa [w] von der Demonstration von Geflüchteten am Montag, 20.07.2015, in Traiskirchen.

zum thema 1 traiskirchen

 

Mo, 20. Juli 2015
ab 16 Uhr: Demo Auftakt
Kundgebung am Lagertor, Otto Glöckel-Str. 24, Traiskirchen
18.00 Uhr: Demo durch die Stadt und zurück vor das Lager

zum thema 1 traiskirchen

 

Four people have died trying to cross the border into the UK in the last month. All of them appear to be a direct result of attempts to cross.

zum thema 70 grenzregime frankreich

 

On Staturday, 11th of July 2015, hundreds (around 500, maybe altoghether up to 1000 because of constant coming and going) of people - most of them inhabitants of Traiskirchen refugee camp - participated in a demo from Traiskirchen station through the neighbourhood to the gate of the refugee camp.

 

Refugees welcome! Samstag, 11. Juli 2015: Solidaritäts- demonstration in Traiskirchen. Auftakt: ab 14 Uhr Bahnhofsplatz, Station Badner Bahn, anschließend Demozug und Kundgebung am Lagertor.

zum thema 1 traiskirchen

 

Die Erstaufnahmestelle Traiskirchen erlebt jees Jahr das selbe Spiel der Politik: Die Diskussion über einen angeblichen Ausnahmezustand - die Überbelegung - und die sich daraus ergebende Begrenzung der dort untergebrachten Flüchtlinge. Nun fordert eine Petiton and den Bundespräsidenten: "Schluss mit dem Elend in Traiskirchen!"

zum thema 1 traiskirchen

 

In the past days, the people living in the Boukhalef neighbourhood in Tangier have experienced another wave of violence and repression by local populations and the Moroccan state, in their role of border guard for the European Union.

zum thema 115 grenzregime marokko

 

Am 30. Juni 2015 versammelten sich rund 300 Menschen vor dem Essener Hauptbahnhof um für die Schließung von European Homecare (EHC) und gegen die anstehende Verschärfung des Asylrechts zu demonstrieren. Anlass der Demonstration sind die aktuell stattfindenden Gerichtsverfahren aufgrund der Besetzung der EHC-Zentrale im Dezember letzten Jahres.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

In Fellbach bei Stuttgart haben heute in den frühen Morgenstunden des 25. Juni 2015 ca. 150 AktivistInnen die Abschiebung eines Flüchtlings aus Gambia verhindert. Die Polizei wollte ihn gegen 3.30 Uhr abholen, zog aber dann wieder ab, da alle Zugänge zum Zimmer des Flüchtlings blockiert waren.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Since 1993 UNITED has been monitoring the deadly results of the building of 'Fortress Europe' by making a list of the refugees and migrants, who have died in their attempt of entering the 'Fortress' or as a result of Europe's immigration policies. The list is updated and presented to the public every year around the International Refugee Day.

zum thema 45 europaeische politik zu migration und unsicherheit

 

Am 17. Juni 2015 konnte Laila ihre Abschiebung am Wiener Flughafen verhindern! Die bereits vorab informierte Crew der Abschiebeairline weigerte sich, die gegen ihre Abschiebung protestierende Frau mitzunehmen.

zum thema 36 eurodac, dublin und sichere drittstaaten

 

In this period, where thousands of people cross the Mediterranean Sea, the European Union and its member states continue to spend millions of euros to "secure" the borders and to prevent so-called "rogue migrants" from accessing the continent.

zum thema 115 grenzregime marokko

 

Im österreichischen Asylsystem treten aktuell verschiedene Verschärfungen und Umbrüche des europäischen Grenzregimes zu Tage. Dies stellt neue Herausforderungen für selbstorganisiert kämpfende Refugees und ihre Verbündeten. In den aktuellen Entwicklungen verbinden sich repressive und chaotisch und planlos anmutende Momente zu einer Gemengenlage, die für die dieser unterworfenen Menschen belastende und traumatische Auswirkungen hat. Gleichzeitig wird sie aber auch mit einer neuen Welle von Protest, Widerständigkeit sowie alltagssolidarischen Praktiken beantwortet.

zum thema 1 traiskirchen

 

Karajanplatz vor der Staatsoper, 1010 Wien.
Ab Sonntag, 26. Juli 2015, ab ca. 17 Uhr.
Mahnwache für Traiskirchen, von und mit Künstlerinnen und Künstlern.

zum thema 1 traiskirchen

 

Für Sonntag, 26.07.2015, ist eine Demo in Traiskirchen geplant, Treffpunkt 13 Uhr bei der Badner Bahn. Diese wurde jedoch mittlerweile von der Polizei untersagt. 'Freedom not Frontex Vienna' überlegt Rechtsmittel gegen diese Untersagung einzubringen. Die ÖH Uni Wien hat mittlerweile eine Demo gegen die Untersagung in Traiskirchen angemeldet. ** Updates mit weiteren Entwicklungen **

zum thema 1 traiskirchen

 

Die Asylkoordination Österreich hat die Kontaktadressen von Initiativen, die Geflüchtete unterstützen, gesammelt. Verbessert werden sollen Vernetzung und Austausch. Ein Netzwerk der Solidarität soll entstehen.

 

Monday 20.07
Demo start: from 6 p.m. in front of the refugee Lager, Otto Glöckel-Str. 24 demo through the town and back to the Lager entry

zum thema 1 traiskirchen

 

Stadterforschung zu den Themen sozialer Wohnbau und Gemeindebau in Wien - gemeinsam mit der Initiative "Mietenwahnsinn stoppen!". Treffpunkt: Freitag, 24. Juli 2015, 16 Uhr, Zur Spinnerin 9 (Hofer-Parkplatz), 1100 Wien, beim Terrassenhaus Buchengasse. Die Stadterforschung soll per Rad durchgeführt werden - es kann aber auch eine Zu-Fuss Gruppe gebildet werden.

zum thema 113 stadterforschung

 

14th of July 2015 - Join the NO BORDERS block at the demonstration! Victor Orban's administration annouced to build a four meter high wall along its 175 km long border with Serbia, supposedly to close off the border in the futile and cruel fight against "illegal" migration. Besides, they want to declare Serbia to be a "safe third country", making it easier to deport back migrants that arrived that way.

zum thema 131 grenzregime ungarn

 

Refugees welcome! Saturday, 11th of July 2015: solidarity demo in Traiskirchen Starting point: at 2pm Traiskirchen station / Badner Bahn. Then protest march and rally at the gate of the refugee camp.

zum thema 1 traiskirchen

 

Nachdem Laila in Folge ihres Widerstands und des breiten Protestes aus der Schubhaft entlassen wurde wollen die Unterstützer_innen weiter für einen menschenwürdigen Umgang mit Flüchtlingen protestieren - und zwar jeden Dienstag in Form einer "Lichterkette" um 20.30 - 22 Uhr vor dem PAZ Rossauer Lände 9, 1090 Wien.

zum thema 54 schubhaft

 

Aufruf zu Pro-Choice Demo und Aktionen am 25. Juli 2015 in Salzburg gegen die "Lebensschützer _innen" und ihren Gebetszug mit weißen Kreuzen, mit denen sie gegen die Rechte von Frauen marschieren. Mit :: Broschüre zum Download.

 

Am Donnerstag, 02.07.2015, findet in Linz eine Demonstration mit dem Titel "Asyl ist Menschenrecht - Gemeinsam für eine menschenwürdige Unterbringung!" statt. Treffpunkt: 18:30 Uhr - Volksgarten Linz.

 

+++ Eskalation bei Abschiebe- blockade in Magdeburg +++ Polizei setzte massiv Gewalt gegen Aktivist*innen ein +++ Es kam zu mehreren Festnahmen +++ Shushay wurde nach Italien deportiert +++

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Etwa 100 Menschen bei Blockaden vor der Landeserst- aufnahmestelle (LEA) in Karlsruhe am 23. Juni 2015. Polizei setzt Schlagstöcke, Pfefferspray und Hunde ein. Platzverweise, Ingewahrsamnahmen und Verletzte.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Am Sonntag, 21. Juni 2015, sammelte sich ein jämmerliches Häuflein (ca 30) Identitärer um gegen die neu eröffnete Asylwerber_ innenunterkunft in der "Arena Nova" zu hetzen.

 

Laila ist eine engagierte junge Frau, die aus Afghanistan floh. Die Behörden planen ihre Dublin-Abschiebung nach Bulgarien für Mittwoch, 17. Juni 2015. Dies bedeutet große Gefahr für eine allein stehende junge Frau. Es regt sich Protest. Ein Bericht über rassistische Willkür, "Asylstopp" und Widerstand.
Update: Die Abschiebung wurde vorerst verhindert. Kundgebung am Mi, 17. Jun 2015 um 18:00 vorm Schubhäfn Rossauer Lände 9!

zum thema 54 schubhaft

 

zurück blättern: 1 2 3 4 5 6 7 8
RSS-Feeds