no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo debatte

 
beschreibung des bereichs

debatte

Dokumentation von Stellungnahmen und Diskussionsbeiträgen zu zentralen politischen Themen.

rubriken dieses bereichs

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Vor Wochen haben die Wiener Linien mit der testweisen Installation versteckter Kameras in U-Bahn Waggons begonnen. Die Öffentlichkeit wurde nicht informiert.

 
 

Barcelona Mai 2004: in Zeiten des Forums der Kulturen und der kämpfe der MigrantInnen um ihre Rechte. Eindrücke von gin (at) no-racism.net

zum thema 37 grenzregime spanien

 
 

no-racism.net dokumentiert einen Text der zum Ladyfest 2004 in Wien erschienen ist. Kritisiert wird die bei vielen Konzerten vorhandene männliche Dominanz, gerade in den vorderen Reihen.

zum thema 87 ladyfest

 
 

Anfang Mai 2004 schalteten die BetreiberInnen des freien Medien-Projekts Indymedia in Austria ihre Webpage offline und publizierten im Zuge dessen diesen Text.
Update: Die Seite ist seit 13. August 2004 wieder online.

zum thema 81 indymedia

 
 

Den schönen Erklärungen auf der OSZE- Konferenz gegen Antisemitismus müssen nun Taten folgen!

 

Zwei Personen von der "Plattform für eine Welt ohne Rassismus" und "Volxtheater" haben in Reaktion auf einen sexistischen Übergriff während des Österreichischen Sozialforums 2003 in Hallein, einen Text bezüglich Sexismus in unseren politischen Zusammenhängen verfasst.

 
 

Der Vize-Direktor der Chabad-Lauder-Schule wurde von zwei Männern angegriffen und verletzt.

 

Eine Polemik zur schulischen Menschenrechtsbildung in Österreich

 

Im Zuge einer Demonstration der TeilnehmerInnen des Grenzcamp in Strasbourg kam es am Mittwoch Abend zu einer offen antisemitischen Aktion linker Camp-AktivistInnen. Diese wollten die Strasbourger Synagoge angreifen und mit Sprayaktionen beschädigen.

zum thema 11 linker antisemitismus

 
 

Zur Diskussion um Rassismus und Antisemitismus

 

Auf der Donnerstagsdemo des 22.6. mußten wir im FrauenLesbenblock massive sexistische Übergriffe von Demonstranten und Passanten abwehren. Wir kennen diese Erfahrungen auch von anderen Frauendemos und Demos, in denen sich FrauenLesben im Block organisieren.

zum thema 10 sexismus in der bewegung gegen schwarz/blau

 

[18. Jun 2004]

zum artikel 837 La inseguridad vencer

Antiprekaritärer Aktivismus und Mayday Parades in Spanien.
"We are the precarious, the flexible, the temporary, the mobile."

zum thema 37 grenzregime spanien

 
 

Am 15. Juni 2004 sendete Radio Stimme, das politische Journal der Initiative Minderheiten, eine Diskussion zum Thema weiss-Sein auf Radio Orange 94.0. Die Sendung ist online abrufbar.

 
 

Jörg Haider, der starke Mann der FPÖ und LH eines südlich gelegenen Bundeslandes, denunziert öffentlich Österreichische Politiker als "Vaterlandsverräter" und erklärt zugleich, dass diesen das Wahlrecht entzogen werden solle.

 
 

Was mittlerweile von Mitgliedern der jüdischen Gemeinde, der Sozialistischen Jugend oder der Malmoe kritisiert wurde, wurde erstmals in der Nummer 2-3/2003 der Zeitschrift Context XXI von Hannah Frühlich kritisch beleuchtet.

 
 

Ladyfest heisst vor allem Musik, Workshops, Filme, Fanzines, und Intervention. Es soll einiges passieren, bis wir aber so weit sind, müssen wir noch viele Dinge checken. Aus ganz unterschiedlichen Ecken kommen wir zusammen, um zu organisieren, zu diskutieren, haben die unterschiedlichsten Träume und Vorstellungen, wie alles aussehen soll.

zum thema 87 ladyfest

 
 

Der Flirt von Soho in Ottakring mit MigrantInnen und ihrer Präsenz funktioniert seit einiger Zeit als ein Initiationsritus für die KünstlerInnenszene im Österreichsichen Staat. Es handelt sich dabei um eine glaubwürdige Methode in Zeiten der postkolonialen Debatten, um für die eigene Mehrheitszugehörigkeit Respekt zu verschaffen.

 

[15. May 2003]

zum artikel 18 Unser kleines Jenseits

Das Wir und der Antirassismus
Ein Beitrag zur antirassistischen Arbeitspraxis - BUM - Büro für ungewöhnliche maßnahmen

Erschienen in Grundrisse 02.2003

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 

Diskussion um Rassismus in der Grazer KPÖ und das "Österreichische" an dem auch vorgeblich linke Parteien oft leider nicht vorbei können.

zum thema 14 linker rassismus

 
 

...als Voraussetzung antirassistischen Handelns. Wer gegen Rassismus handeln will, muß ihn auf allen Ebenen, wo er existiert, produziert oder zumindest erhalten wird, erkennen.

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 

[22. Sep 2000]

zum artikel 26 Integration braucht Rechte

Das Wort "Integration" muss endlich seine originale Richtung gewinnen und auch so praktiziert werden. Da wird von Integration geredet, gemeint werden aber Assimilationsprogramme bis in die intimsten c wie z. B. Kleidung, Essgewohnheiten, etc..

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12