no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo debatte

 
beschreibung des bereichs

debatte

Dokumentation von Stellungnahmen und Diskussionsbeiträgen zu zentralen politischen Themen.

rubriken dieses bereichs

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

[06. Nov 2009]

zum artikel 3161 Am Anfang war El Dorado

Am 30. Oktober 2009 feierte maiz 150 Jahre. In jedem einzelnen der fünfzehn Jahren des Bestehens dieses Vereins steckt so viel Arbeit, so viel Einsatz, so viel Wollen, dass jedes Jahr ein Jahrzehnt füllen könnte, doch die zugrunde liegende Überzeugung ist nach wie vor ungebrochen.

zum thema 41 frauen und migration

 

[19. Oct 2009]

zum artikel 3145 AntiRa Wien Treffen

Einladung für Mittwoch, 21. Oktober 2009 um 19 Uhr im :: Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien.

 

The struggle against borders and migrant detention camps - Call for gathering from 01. - 04. October 2009 in Barcelona

zum thema 54 schubhaft

 
 

Die Ausstellung Crossing Munich will die Geschichte und Gegenwart der Migration neu erzählen. Eröffnung ist am 9. Juli 2009 in der Rathausgalerie, Marienplatz 8 in München.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

Eine feministische Betrachtung der möglichen Risiken und Nebenwirkungen veganer Ernährung.



 
 

Über einen sehr heterogenen politischen Kontext, dem eine gemeinsame Gesprächsbasis, eine auch nur ansatzweise emanzipatorische Diskussionskultur und demokratische Strukturen größtenteils fehlen.

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 

Präsentation der ersten Zeitschrift für homosexuelle Migrant_innen am 24. März im EGA.

 

[14. Oct 2008]

zum artikel 2700 Haiders Tod

In seinem Leben herrschte eine ungebrochene ideologische Kontinuität: Von seinem Elternhaus geprägt (der Vater war Naziputschist), strebte er danach, all das salonfähig zu machen, was 1945 für seine Familie untergegangen war.

 

...oder warum es nicht genügt, von den Nazis abgelöst worden zu sein.

zum thema 89 austrofaschismus

 
 

[26. May 2008]

zum artikel 2566 Was der Mob will

Nach Pogromen gegen Roma in Neapel breitet sich die ausländerInnen- feindliche Gewalt in ganz Italien aus. Ein Kommentar von Federica Matteoni in der Jungle World.

zum thema 2 roma

 

In den Räumlichkeiten des Albert Schweitzer Hauses soll vom 24.-27. April 2008 die bereits seit mehreren Wochen beworbene Ausstellung "Palästina - Kultur im Exil" des islamistischen Vereins Dar al Janub stattfinden.

zum thema 11 linker antisemitismus

 

Nach der Demo zum Gedenken an Marcus Omofuma am 1. Mai 2009 entstand das Bedürfnis, wieder eine längerfristige antirassistische (Kampagnen-)Arbeit in Wien zu etablieren.

 

Kämpfe gegen Abschiebelager und Grenzen - Aufruf zum Treffen von 1. bis 4. Oktober 2009 in Barcelona.

zum thema 54 schubhaft

 
 

Am Freitag, 18. September 2009, beteiligten sich wieder hunderte Radler_innen an der monatlichen Critical Mass in Wien. Ein Teil von ihnen protestierte unterwegs anlässlich des kürzlichen Todes in Folge eines Hungerstreiks gegen Schubhaft.

zum thema 54 schubhaft

 

Es gibt ein weiteres Treffen - Alle Interessierten sind eingeladen:
Mittwoch, 1. Juli 2009
19.00 Uhr
im WIK Vernetzungsbüro
Margaretengürtel 96, 1050 Wien

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 
 

Alle Interessierten sind eingeladen am: Mittwoch, 17. Juni 2009, 19 Uhr im WIK Vernetzungsbüro, Margaretengürtel 96/4, 1050 Wien

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 
 

zu den rechtsextremen Übergriffen in Ebensee und den unterträglichen Attacken von Graf

 

[29. Jan 2009]

zum artikel 2800 Das andere Ich

"Der Film zeigt gesell- schaftliche und eigene Grenzen und die durch deren Überwindung entstehenden Alternativen."

zum thema 41 frauen und migration

 
 

[09. Oct 2008]

zum artikel 2696 Rassismus hat System!

Rassismus ist in Österreich allgegenwärtig - in (Tages-) Zeitungen, im öffentlichen Raum, beim Stammtisch, in "Witzen", im Alltag, in den Köpfen...

 
 

Übersetztes Statement von Abahlali baseMjondolo (ABM), der Bewegung aus den Armenvierteln um die südafrikanische Hafenstadt Durban. Der Text gibt einen guten Einblick in die Gründe für die aktuelle Gewaltwelle gegen MigrantInnen in Südafrika.

 
 

[23. May 2008]

zum artikel 2562 Pretty bad Privacy

Es ist keine sonderlich neue Erkenntnis, dass Staaten sich nach immer stärkerer Überwachung "ihrer" BürgerInnen sehnen. Und doch ist in den letzten Monaten eine erhebliche Intensivierung entsprechender Bemühungen zu bemerken.

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12