no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo debatte

 
beschreibung des bereichs

debatte

Dokumentation von Stellungnahmen und Diskussionsbeiträgen zu zentralen politischen Themen.

rubriken dieses bereichs

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Die Antwort der EU auf das Massensterben an den Grenzen der Festung Europa soll die Zerstörung von Flüchtlingsschiffen sein. In Österreich wird das Asylrecht verschärft. Sag, brennen denen die Sicherungen durch? ... aber es gibt viele Menschen, die sich gegen diese zynische Politik wehren.

zum thema 38 fluchtweg mittelmeer

 
 

Internationales Symposium von 13. - 15. Oktober 2014 in Wien: Im Kontext der Flucht- bewegungen der Jahre 1933 - 1945 fanden illegale Grenzübertritte wesentlich häufiger statt als allgemein bekannt, und sie erwiesen sich vielfach als lebensrettend.

 
 

Es gibt keine richtige Architektur innerhalb der falschen Bauaufgabe. Ein Grazer Architekt über das neue Schubhaftzentrum in Vordernberg / Steiermark. Der Artikel erschein zuerst im Augustin und wird von no-racism.net mit freundlicher Genehmigung des Autors und des Augustin übernommen.

zum thema 54 schubhaft

 

Von 2.-4. Mai findet in Wien ein Symposium zu Antiziganismus statt, das vom Referat für antifaschistische Gesellschaftskritik der ÖH Uni Wien veranstaltet wird.

 
 

[19. Sep 2013]

zum artikel 4528 Rise Together! Conference

Following the demonstration on Friday, on Saturday September 21, 2013 the Rise Together! Conference in Vienna will push the refugee protest forward by exchanging knowledge and ideas.

zum thema 130 refugee protest camp vienna

 
 

Am Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus gedenkt 2013 das Bundesheer auf dem Heldenplatz der Opfer, wo früher Burschenschaften die Niederlage betrauert haben. Die :: freuen sich . no-racism.net dokumentiert Überlegungen dazu, erstveröffentlicht auf :: de.indymedia.

 

[11. Mar 2013]

zum artikel 4423 Leerstand - was tun?!

Am Samstag, 16.03.2013, lädt die IG Kultur Wien zu einem zweiteiligen Workshop zum Thema "Leerstand" in den TÜWI ein. Nach dem inhaltlichen Teil gibts am Abend ein Soli-Fest für das Refugee Camp.

zum thema 132 recht auf stadt

 

Einige NGOs haben 23 Antworten auf 23 häufig gestellte Fragen zum Zugang zum Arbeitsmarkt für Asylwerber_innen zusammengestellt.

zum thema 130 refugee protest camp vienna

 
 

SOS Mitmensch Sprecher Alexander Pollak hat auf Facebook ein Antiantifa-Video der FPÖ affirmativ gepostet, auf dem zahlreiche AktivistInnen gut erkennbar sind.

 
 

Mach mit! Information + Diskussion am Mittwoch, 9. Jänner 2013, ab 20:00 im que[e]r im W23, Wipplingerstr. 23, 1010 Wien.
:: Flyer als pdf

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 
 

Call for Papers für die Ausgabe Nr. 44 der grundrisse. zeitschrift für linke theorie & debatte.

 
 

[27. Mar 2015]

zum artikel 4710 Sprachenverbote verbieten!

In einer Stellungnahme fordert das Netzwerk Sprachenrechte Kinderrechte für ALLE Kinder: Sprachen sind nicht zu verbieten! Statt menschen- und kinderrechtswidriger Schulordnungen brauchen wir Mut zum Sprachenlernen und die Bereitschaft, uns miteinander für SprecherInnen und Sprachen dieses Landes zu engagieren.

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 

Antirassistische Plakatserie zu Arbeits- und Sozialrechten bis 15.9.2014 in den Schaufenstern der IG BILDENDE KUNST, für UNDOK - Anlaufstelle zur gewerkschaftlichen Unterstützung undokumentiert Arbeitender

zum thema 90 arbeit und migration

 
 

Eine Aussendung des Amerlinghauses vom 30.04.2014. Die zukünftige Existenz des Kulturzentrums ist ernsthaft gefährdet, Unterstützung ist notwendig!

zum thema 132 recht auf stadt

 
 

Wenn es um Schlepperei geht, wird emotionalisiert. Wer trotzdem differenziert, muss die restriktive Asylpolitik der EU als eine ihrer größten Förderinnen erkennen.

 
 

In einem offener Brief von Schwarzen Frauen, Women of Color und Migrantinnen wird ein Wahlkamp- Sujet der Grünen kritisiert - wegen stereotyper rassistischer und sexistischer Darstellung Schwarzer Frauen.

 
 

Die vom "Arbeitskreis undokumentiert Arbeiten" und der AK Wien herausgegebene Broschüre zu Arbeits- und Sozialrechten bei undokumentierter Arbeit ist nun online verfügbar.

zum thema 90 arbeit und migration

 
 

Im Rahmen der Volksbefragung von 07.03. bis 09.03.2013 werden die Wiener_innen befragt, ob sich die Stadt um die Austragung von Olympischen Sommerspielen 2028 bemühen soll. Was aber bedeuten die Olympischen Spiele für eine Stadt? Eine kurze Illustration anhand von London.

zum thema 132 recht auf stadt

 
 

Rund 2.000 Menschen zeigten sich am 16. Februar 2012 in Wien solidarisch mit den Flüchtlingen im Hungerstreik: Menschen, die zufällig in Österreich geboren wurden, ebenso wie Zugereiste und Geflüchtete.

zum thema 130 refugee protest camp vienna

 

Bei der gut besuchten Veranstaltung im que[e]r am 09.01.2013 wurde zwei Stunden lang konstruktiv über die aktuelle Nutzung, Möglichkeiten und Zukunft von no-racism.net diskutiert.

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 
 

Das Aus von at.indymedia. org oder die vermehrte Nutzung von kommer- ziellen Angeboten wie twitter lassen die Frage aufkommen, wie linke Inhalte zugänglich gemacht und diskutiert werden sollen. "xyz" ist der vorläufige Name einer emanzipatorischen Plattform - ein Projekt mitten im Entstehen bittet um Rückmeldungen, Anregungen und Mitarbeit!

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12