no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo activism

 
beschreibung des bereichs

activism

Aktivitäten gegen die Regierung, für eine andere Welt, Demoberichte und -verfahren, mit Rechtshilfe.

Berichte zu antirassistischen Protesten finden sich in den Bereichen :: Rassismus und :: deportatiNO.

Aktuelle Projekte:
:: noborderlab

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36

... Re-Hears Issue of Mumia Abu-Jamal's Death Penalty on Orders of Supreme Court.

 
 

Dokumentation eines Appells von Personen, die aufzeigen wollen, dass bereits das ständige Sprechen über Integration ein angebliches Anderssein reproduziert und Teile der Gesellschaft unter Generalverdacht stellt

zum thema 15 begriffsdiskussion zu 'integration'

 
 

Durch die Gründung eines Rechtshilfe- Kollektivs in Wien soll es möglich werden, RH-Strukturen aufzubauen, zu vernetzen und zu erweitern.

 

Am 10. Oktober 2010 jährt sich zum 90. mal die Kärntner Volksab- stimmung über den Verbleib Südkärntens bei Deutsch-Österreich. Gegen den rechtsextremen Burschenschafterkommers, der im Rahmen dieser "Feierlichkeiten" abgehalten wird und die deutschnationalen Landesfeierlichkeiten findet am Samstag, 9. Oktober 2010, in Celovec/Klagenfurt eine Demo statt: Treffpunkt 18 Uhr Alter Platz

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

Laut Verteidigung von Mumia Abu-Jamal hat das 3. Bundesberu- fungsgericht der USA eine mündliche Anhörung von Staatsanwaltschaft und Verteidigung über die Frage der Todesstrafe gegen Mumia Abu-Jamal für den 9. November 2010 angesetzt.

 
 

Ende der Sommerpause im §278a-Prozess in Wr. Neustadt - Termine ab 1. September. Treffen zur Prozess- beobachtung am 2. September. Aktionstage 22. - 24. Oktober 2010.

 
 

[10. Aug 2010]

zum artikel 3465 One Struggle - One Fight

Aufruf für ein Globales Aktions- wochenende gegen Repression & für die Befreiung von Mensch und Tier von 22. - 24. Oktober 2010 und ein Wochenende gegen Repression in Wien.

 
 

Grotesker Prozessverlauf aufgezeigt - Presseaussendung von antirep2008: Aktivist_innen der Clown Army haben heute während des laufenden Tierrechts-/ Tierschutzprozesses in Wiener Neustadt ihre Nasen aufgesetzt und mit eigenen Ermittlungen begonnen.

 

Kundgebung, Freitag, 16.7.2010, 14:00 Uhr
Franz Jonas Platz (U6 Floridsdorf)

 

Seit einem Jahr rollt die Wagentruppe Treibstoff durch Wien auf der Suche nach einem Grundstück für einen urbanen Wagenplatz. Sieben Grundstücke wurden seither besetzt. Am Freitag, 2. Juli 2010, findet am derzeitigen Platz in der Simmeringer Hauptstraße 101 ein Fest statt.

zum thema 121 wagenplaetze

 
 

"Unter sozialer Kontrolle verstehen wir alle Reglemen- tierungen des Staates, seiner Institutionen, und der innergesellschaftlichen Dynamiken, welche der Disziplinierung des Individuums, und in weiterer Folge der Aufrechterhaltung der bestehenden Verhältnisse dienen." Demonstration am Sa, 26. Juni 2010, Treffpunkt 14:00 Uhr, Votivpark, Wien.

 
 

Anlässlich einer Anhörung am 3. Bundes- berufungs- gericht der USA kam es am 9. November 2010 zu einer Solikundgebung für Mumia Abu-Jamal vor der US-Botschaft in Wien.

 
 

Stadter- forschung per U-Bahn und zu Fuß entlang der neuen Stationen der U-Bahnlinie 2.
Treffpunkt: 13 Uhr, U2-Station Donaumarina, Ausgang Wehlistrasse.

zum thema 113 stadterforschung

 
 

Jock sah einen Überfall auf zwei Roma - und griff ein. Es kam zu einer Auseinandersetzung mit den Rassisten, bei der einer der Angreifer starb. Nun drohen Jock 20 Jahre Gefängnis. Internationaler Aktionstag am 19. Oktober 2010.

zum thema 128 grenzregime bulgarien

 
 

ENARA, das österr. Netzwerk gegen Rassismus, startet die Wahlwechsel- Kampagne. So kann jenen Menschen, die bei der Wien Wahl vom Wahlrecht ausgeschlossen sind, also alle ohne österreichische noch eine EU- StaatsbürgerInnenschaft, ermöglicht werden, dennoch ihre Stimme abzugeben.

 
 

Vor der Gemeinde- ratswahl 2010 findet in Wien von 10. September bis 10. Oktober ein Aktionsmonat Rassismusfreie ZoneN statt.
Der folgende Text ist eine Einladung zur Beteiligung an dem Aktionsmonat.

 
 

Der vorläufig letzte Prozesstag endete mit Freisprüchen - ob die absurde Repression gegen Antifaschistische Aktivist_innen damit ein Ende findet, bleibt allerdings abzuwarten.

 

Für die Freilassung der vier im Juli 2010 in Wien verhafteten Personen und die Einstellung des § 278a Verfahren gegen dreizehn Tierrechts- und Tierschutz- aktivistInnen in Wr. Neustadt!

 
 

Das Bündnis gegen die Räumung des Karlsplatzes ruft am Samstag, 17. juli 2010 ab 15:00 Uhr zu einer Kundgebung samt Straßenfest am Karlsplatz (Resselpark) in Wien auf.

 
 

[10. Jul 2010]

zum artikel 3433 We are not amused!

Wir dokumentieren eine Stellungnahme des Kaleidoskop zu einer polizeilichen Durchsuchung am 06.07.2010.

 

Good Night Daddy's Pride: Brutale Polizeiwillkür bei Anti-Väter- rechtsdemo - ein Aktivist ist noch immer in Haft.

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36