no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo activism

 
beschreibung des bereichs

activism

Aktivitäten gegen die Regierung, für eine andere Welt, Demoberichte und -verfahren, mit Rechtshilfe.

Berichte zu antirassistischen Protesten finden sich in den Bereichen :: Rassismus und :: deportatiNO.

Aktuelle Projekte:
:: noborderlab

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38

Alles für alle und zwar umsonst!
Der erste autonome Kost-Nix-Laden eröffnet am 4.Juni im V.E.K.K.S. (Zentagasse 26, 1050 Wien)
Das Eröffnungs-Fest beginnt um 20:00 am Samstag, 4. Juni

 

3. Prozesstag im Bezirksgericht Lambach / OberÖsterreich am Mittwoch, 1. Juni 2005 ab 10 Uhr.
Prozess - Dokumentation im Web unter http://lambach.volxtheater.at

zum thema 43 biometrie

 
 

Zum mittlerweile vierten Mal haben viele verschiedene AktivistInnen das Gelände besetzt um dort ein autonomes soziales Zentrum zu errichten.

zum thema 88 besetzungen altes akh

 
 

[22. May 2005]

zum artikel 1226 Jahrestag - Guadalajara

25. Mai 2005: Erster Jahrestag des dritten Gipfeltreffens der Regierungschefs der EU, Lateinamerikas und der Karibik in Guadalajara Mexiko (Mai 2004), in dessen Rahmen es zu Menschenrechtsverletzungen kam. Das vierte solche Gipfeltreffen findet im Mai 2006 im Rahmen der österreichischen EU-Präsidentschaft in Wien statt.
Kundgebung in Wien am 25. Mai vor der Mexikanischen Botschaft.

 
 

Kärnten dankt den BefreierInnen. Eine Veranstaltung der Arbeits- gemeinschaft Kärnten/Koroska 2005.
Sonntag, 15. Mai 2005, 15 Uhr in Klagenfurt / Celovec Messecentrum 5

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

Dokumentation einer der Rosa Antifa Wien zugespielten Stellungnahme zu einer unfassbaren Aktion am Vormittag des 8. Mai 2005.

 
 

[03. May 2005]

zum artikel 1177 8. Mai - Tag der Befreiung

Am 8. Mai 2005 jährt sich zum 60. Mal die Befreiung vom Faschismus. Aus diesem Anlass finden Veranstaltungen im Gedenken an die Opfer sowie mehrere Demonstrationen gegen rechtsextreme Aufmärsche in Deutschland und Österreich statt.

 
 

Der freie Wiener Radiosender Orange 94.0 widmet den 15. Mai 2005 den Opfern des National- sozialismus.
Die Opfer haben Namen!

 
 

Ein Gespräch mit dem Friedensaktivisten Emanuel Matondo als mp3-download.

 

[16. Apr 2005]

zum artikel 1188 Genua Legal Support Soli

Künnt ihr euch an Genua 2001 erinnern? Was ist wohl daraus geworden...
Solifest am 21. und 22. April 2005 für das Genoa Legal Team: Stadtwerkstatt, Kirchengasse 4, 4040 Linz/Urfahr

 
 

[13. Apr 2005]

zum artikel 1180 Tu felix Austria nube...

Ein Heiratsratgeber für interkulturelle Ehepaare und solche die es werden wollen..
Eine Website gibt Informationen zu Eheschließungen unter dem Generalverdacht der Scheinehe. Im neue Fremdengesetz sind massive Verschärfungen und Strafen vorgesehen, daher kommt diese Website gerade rechtzeitig.

 
 

Mit zivilrechtlichen Klagen reagiert der Leopold Stocker Verlag auf öffentliche Kritik an seiner Nähe zur rechtsextremen Szene.

zum thema 68 graz

 

The G8 are coming to Scotland in July 2005. There will be noborder related events, although there will be more at the G8 alternatives counter summit.

zum thema 100 G8 Scotland July 2005

 
 

Gestern um 19:30 drängten Neonazis im klassischen Skinhead-Look, durch die Eingangstür in das EKH. Wir dokumentieren hier einen Bericht vom Besuch.

zum thema 79 ekh

 
 

[19. May 2005]

zum artikel 1224 Kundgebung: BFJ stoppen!

Antifaschistische Kundgebung am Freitag, 20. Mai 2005, ab 18 Uhr 30 in Haid / Ansfelden in Oberösterreich. Treffpunkt: Wienerstrasse (Nähe Kreuzung Ritzlhofstrasse und Autobahnabfahrt Haid, von Salzburg kommend)

 
 

Dokumentation eines BekennerInnen- schreibens des kommando freiheit45 (kf45) zur Entführung einer Regierungs-Kuh von den Grünanlagen des Belvedere in Wien.

 
 

Neues von Mehmet Tarhan, der am 8. April verhaftet wurde. Übersetzung eines Textes von War Resisters' International (WRI) aus dem Englischen.

 
 

Zwischen 650 und 700 Menschen beteiligten sich am Sonntag an der ersten Euromayday Parade in Wien.
:: Zur Bildergalerie

zum thema 98 euromayday

 
 

Im Strafverfahren gegen 4 Volxtheater - ArtivistInnen wurden am 7. April 2005 eine Angeklagte, eine Schülerin sowie ein Lehrer des Stiftsgymnasium Lambach einvernommen. nächster Verhandlungstermin: 1. Juni 05, 10 Uhr.

zum thema 43 biometrie

 
 

für den 21. April wird anlässlich der momentanen Verwirrungen in der Österreichischen Bundesregierung wieder zu einer größeren Demonstration an einem Donnerstag in Wien mobilisiert.

 
 

Jörg Haider war am 14. April 2005 zu einem PresseGespräch mit VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik nach Hannover eingeladen. Die Veranstaltung im Convention Center auf dem Messegelände lief jedoch nicht ohne Widerstand gegen den rechtsextremen Kärntner Landeshauptmann ab.

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38