no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo activism

 
beschreibung des bereichs

activism

Aktivitäten gegen die Regierung, für eine andere Welt, Demoberichte und -verfahren, mit Rechtshilfe.

Berichte zu antirassistischen Protesten finden sich in den Bereichen :: Rassismus und :: deportatiNO.

Aktuelle Projekte:
:: noborderlab

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

[01. Nov 2005]

zum artikel 1420 VOLXTHEATER.FEST

Samstag, 19. November 2005, ab 21 Uhr
1100 Wien, EKH, Wielandgasse 2-4
Das VolXtheater braucht Soli-Kohle!
Weitersagen, hinkommen!

 
 

[31. Oct 2005]

zum artikel 1415 Stecken, Stab und Stangl

Elfriede Jelinkes Stück gespielt im ehemaligen jüdischen Theater im Nestroyhof.
Achtung! Die 3 Vorstellungen im EKH wurden abgesagt und finden an den jeweiligen Tagen im Nestroyhof statt!!!

zum thema 2 roma

 
 

[09. Oct 2005]

zum artikel 1385 Aufruf nach Wien

Zum vierten Mal seit 1999 wird im Mai 2006 in Wien im Rahmen der EU-Präsidentschaft Österreichs ein Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU) und der Staaten Lateinamerikas und der Karibik stattfinden.

zum thema 101 EU 2006

 

Presseerklärung der Rechtshilfe vom 19. 09. 2005

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

Seit 1958 treffen sich alljährlich Veteranen der Wehrmacht und (Waffen-)SS, sowie deren Angehörige und ideologische "Nachfahren" am Ulrichsberg in Kärnten. Vom 16.-18. September 2005 sind unter dem Motto "Ulrichsberg halt's Maul" antifaschistische Aktionstage geplant.

zum thema 83 kärnten / koroska

 

Das Gelände am Uni Campus in Wien wurde in der Nacht von 12. auf 13. Juli zum fünften Mal besetzt. Trotz mehrerer Versuche das Arreal zu räumen konnte bis 21.06. ein auf dem Arreal befindliches Baumhaus besetzt gehalten werden.

zum thema 88 besetzungen altes akh

 
 

... geht weiter bis alles klar ist! Es ist immer noch wichtig, dass sich soviele Menschen wie möglich aktiv einbringen! Selbstorganisierte, kreative Aktionen sind weiterhin erwünscht und notwendig!

 

Bericht des Glasgow Independent Media Center (IMC) zu den Protesten gegen den G8-Gipfel, der von 6. - 8. Juli 2005 im Golfhotel Gleneagles in Schottland stattfinden wird.

zum thema 100 G8 Scotland July 2005

 
 

Der lange Kampf um den Erhalt des EKH geht weiter! - Stellungnahme einiger autonomer Gruppen

zum thema 79 ekh

 
 

Bis 30. Juni 2005 müssen 2/3 des EKH geräumt sein. Es besteht die Gefahr, dass die neuen HauseingentÃ?merInnen gemeinsam mit der Polizei Anfang Juli das gesamt Haus räumen. Deshalb: kommt ins EKH, unterstützt die NutzerInnen!

zum thema 79 ekh

 
 

[18. Jun 2005]

zum artikel 1265 Neue Website zu FGM

www.8ung.at/gudninka_fgm
Informationen in Somali, Englisch und Deutsch

 

Die Proteste vom 3. Juli 2005 in Wien wegen der drohenden Räumung des EKH haben ein Nachspiel. Mehrere Personen haben Strafverfügungen wegen Übertretung des Versammlungsgesetzes erhalten. Ihnen wird vorgeworfen, sich bei der Demonstration vermummt zu haben.

zum thema 76 vermummungsverbot

 

Am 19.10.2005 fand in Lambach/OÖ der letzte Prozesstag von insgesamt 3 Tagen in der Causa Volxtheaterkarawane/FDR statt.

zum thema 43 biometrie

 
 

Kinostart in österreich am 29. September 2005.

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

Presse- aussendung der AK gegen den Kärntner Konsens zum Treffen am Ulrichsberg.
++ Stoppt das revisionistische Treffen am Ulrichsberg! Bestrafung für Kriegsverbrecher und Rehabilitierung von Deserteuren JETZT! ++

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

In Klagenfurt / Celovec fanden von 29. bis 30. Juni numehr schon das zweite mal die "Graffity Days" statt. Die Veranstaltung gibt sich so, als würde die die Graffity-Kultur fördern, doch bei näherem hinsehen entpuppt sich das ganze als orwellsches Gebilde, das einteilt zwischen "guten" und "bösen" SpräherInnen.

zum thema 83 kärnten / koroska

 
 

In der Nacht auf Samstag schoss ein Neonazi in der schweizer Stadt Thun mehrmals in eine Gruppe linker AktivistInnen. Dabei wurde eine Person getroffen und am Bein verletzt. Eine antifaschistische Demonstration in Brunnen wurde von den Behörden untersagt.

zum thema 61 schweiz

 

[03. Jul 2005]

zum artikel 1285 Elfriede Jelinek zum EKH

"Es stünde der Stadt Wien gut an, dieses Ernst Kirchweger Haus (...) aktiv zu fördern"

zum thema 79 ekh

 

[01. Jul 2005]

zum artikel 1281 EKH teilweise neubesetzt!

Am 1. Juli 2005 wurden 2/3 des EKH nach Ablauf der Mietverträge neu besetzt.
Aussendung der BesetzerInnen

zum thema 79 ekh

 
 

Im Strafverfahren gegen 4 Volxtheater - ArtivistInnen wurden am 1. Juni 2005 zwei Lehrerinnen des Stiftsgymnasium Lambach einvernommen. Die Verhandlung wurde vertagt auf 22. September 2005, 10 Uhr zur Vernehmung weiterer ZeugInnen.

zum thema 43 biometrie

 
 

Gespräche über die Zukunft von EKH, TÃWI und der Gruppe Freiraum gefordert.

zum thema 79 ekh

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37