no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo migration

 
beschreibung des bereichs

migration

Dieser Bereich dokumentiert globale Kämpfe von Migrant_innen und bietet Informationen zu den EU Migrationspolitiken, Grenzregimen und deren Instrumenten wie dem Schengen Information System (SIS) oder der "freiwilligen Rückkehr", Migrationsmanagement und zwischenstaatlichen Organisationen zur Migrationsabwehr (wie IOM und ICMPD), privaten ProfiteurInnen (wie European Homecare) und dem Zusammenhang von Migration und Sexarbeit.

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik



powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Aufruf aus Marokko zum UN-Tag der Flüchtlinge am 20. Juni 2007. Das Nachfolgekomitee der Euroafrikanischen Nichtregierungs-Konferenz "Migrationen, Grundrechte und Bewegungsfreiheit" in Rabat erhebt darin erneut die bereits im Juli 2006 gestellten Forderungen.

zum thema 105 konferenzen zu migration, rabat 2006

 

In-depth analysis of events and the legal implications of large-scale operations involving the "Detention, deportation and degrading treatment of 42 black persons of sub-Saharan origin, asylum-seekers and refugees, in Morocco in the early morning hours of 23rd to 24th December 2006".

zum thema 115 grenzregime marokko

 

The demonstration focused on migration issues under the banner "The Right to Movement."

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 
 

Am Montag, dem 4. Juni 2007 konzentrieren sich die Proteste auf die Forderungen nach globaler Bewegungs- freiheit und gleiche Rechte für alle. Es gab mehrere dezentrale Aktionen auch in anderen Städten, eine Großdemonstration und eine Abendveranstaltung in Rostock. Einer der Slogans an diesem Tag lautete "no border no nation stop deportation".

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 
 

Pressemitteilung von LEFOE zum internationalen Hurentag 2007, und Informationen zum Abschluss der Kampagne "SexarbeiterInnen haben Lust... auf ihre Rechte!" am Fr, 01. Juni 2007, 19:00-22:00 am Alten Markt in Linz und Sa, 2. Juni 2007, 13:00-17:00 Uhr am Urban-Loritz-Platz in Wien.

 
 

Die Grenzschutztruppe mit den Soforteinsatzteams entzieht sich weitgehend der Kontrolle des EU-Parlaments.
Dokumentation eines Artikels von Christoph Marischka auf Telepolis vom 25.05.2007

zum thema 45 europaeische politik zu migration und unsicherheit

 
 

Africa is a continent of National states which were originally created by the European colonial masters mainly or only for the purpose of promoting their commercial and economic interests.

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 

Calendar of Antiracist Activities, 2-7 of June, 2007 in Rostock, Germany

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 
 

Interview mit zwei Mitarbeiterinnen des Anti Trafficking Centre (ATC) in Belgrad über die Situation von SexarbeiterInnen in Serbien.

 
 

Ein Gespräch über die Situation von Sexarbeiterinnen in Österreich, LEFÖs Arbeitsbereiche, Trafficking- und Opferdiskurse, die internationale Hurenbewegung und Solidarisierung.

zum thema 41 frauen und migration

 
 

Die folgende Anklage und Beschwerde an die UN sollte unterzeichnet und dann an die mailadresse der Organisation 'Queda la Palabra' gesandt werden.

zum thema 37 grenzregime spanien

 
 

Please find below the speech of Estrella del Pais of Migrante Europe held on May 25, 2007 at the conference "In Solidarity against deportation, exclusion and exploitation" during the stop of the CARAVAN-Tour 2007 in Düsseldorf.

zum thema 90 arbeit und migration

 

Die EU - InnenministerInnen haben am Dienstag, 12.06.2007, in Luxemburg einer weiteren Vernetzung der Polizeidatenbanken zugestimmt und damit die Beschlüsse von Prüm in EU-Recht überführt. Menschen, die einen Visumsantrag für die EU stellen, müssen sich biometrisch erfassen lassen.

zum thema 45 europaeische politik zu migration und unsicherheit

 
 

During the action day Flight and Migration on June 4, 2007, several actions take place in Rostock and elsewhere. Report from the protest at the local foreigners office in Rostock.

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 
 

Eine Radio-aktive Intervention in Wien zum internationalen Hurentag am 2. Juni 2007 zur Unterstützung der bundesweiten Kampagne für die Rechte von SexarbeiterInnen in Kooperation mit dem Stuwerkomitee.

 
 

Im folgenden dokumentieren wir einen Text der Kampagne "SexarbeiterInnen haben Lust... auf ihre Rechte!", die vom 8. März 2007, dem internationalen Frauentag bis zum 2. Juni 2007, dem internationalen Hurentag mit zahlreichen Veranstaltungen Sexarbeit zum Thema machte.

zum thema 41 frauen und migration

 
 

Verweigerung des Visums für einen Menschenrechts- Aktivisten aus Marokko - Dokumentation einer Presseaussendung von PRO ASYL, Hessischen Flüchtlingsrat und kein mensch ist illegal.

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 
 

Afrika ist ein Kontinent, der aus Nationalstaaten besteht, die ursprünglich von den europäischen Kolonialherren geschaffen wurden, hauptsächlich oder besser ausschließlich um ihre kommerziellen und wirtschaftlichen Interessen durchzusetzen.

zum thema 109 gute nacht g8 (de/en)

 

Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung aufenthalts- und asylrechtlicher Richtlinien der EU in Deutschland und seine möglichen Auswirkungen

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Vom 10. bis 13. Mai 2007 treffen sich in Morelia/Mexiko VertreterInnen von MigrantInnengruppen aus Lateinamerika und der Karibik, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Forderungen zu formulieren.
Dokumentation eines Artikels in der Tageszeitung 'Junge Welt' vom 8. Mai 2007

 
 

Das Kollektiv 'Queda la Palabra', das sich für die in einer Fischhalle in Mauretanien festgehaltenen Flüchtlinge einsetzt ruft zu einer europaweiten, unbefristeten Aktion gegen Prekärisierung und die rassistische Grenzabschottungspolitik der EU auf. Zeit gemeinsam zu kämpfen, Zeit für Rebelldias: alltägliche Rebellion ...

zum thema 37 grenzregime spanien

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32