no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo migration

 
beschreibung des bereichs

migration

Dieser Bereich dokumentiert globale Kämpfe von Migrant_innen und bietet Informationen zu den EU Migrationspolitiken, Grenzregimen und deren Instrumenten wie dem Schengen Information System (SIS) oder der "freiwilligen Rückkehr", Migrationsmanagement und zwischenstaatlichen Organisationen zur Migrationsabwehr (wie IOM und ICMPD), privaten ProfiteurInnen (wie European Homecare) und dem Zusammenhang von Migration und Sexarbeit.

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik



powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Kulturrat Österreich fordert fundamentale Änderung im Umgang mit Flüchtlingen: Nein zur Abschiebung von Protestierenden (Pressemitteilung vom 7. Februar 2013)

zum thema 130 refugee protest camp vienna

 

For the past three days and nights, the rejected asylum seekers embark on the struggle for the justifications of our case files and for the UNHCR to grant fairness and equality to our asylum claims, where by giving to us the asylum protection.

 
 

Erklärung zum Beginn des Protests von Flüchtlings- aktivistInnen aus dem Lager Choucha am 28. Jänner 2013 in Tunis. In der Hauptstadt Tunesiens richten sie nach mehreren Monaten Protest ihre Forderungen nun an verschiedene internationale Organisationen. Fax-Kampagne zur Unterstützung gestartet.

 
 

Als "Eurodac" geschaffen wurde, hieß es, die Finger- abdruck-Datei diene allein dazu, festzustellen, welcher EU-Staat für ein Asylgesuch zuständig sei. Nun akzeptiert der Innenausschuss des EU-Parlaments, dass die Daten künftig auch für Polizeibehörden zur Verfügung stehen.

zum thema 36 eurodac, dublin und sichere drittstaaten

 
 

Zwischen Haft und Obdach- losigkeit. Bericht einer einjährigen Recherche bis Februar 2012 von bordermonitoring.eu und Pro Asyl mit besonderer Berücksichtigung der Implikation für das Dublin II-System.

zum thema 131 grenzregime ungarn

 
 

Nach Aussagen des Flüchtlings- kommissariats der Vereinten Nationen (UNHCR) wird das Flüchtlingslager Choucha, das zu Beginn des Jahres 2011 an der tunesisch- libyschen Grenze eröffnet wurde, demnächst geschlossen.

 
 

Report of a joint fact finding mission conducted in June 2012 by the FIDH, Justice Without Borders for Migrants (JSFM) and Migreurop in Libya. This report discusses the multiple human rights violations which are subject migrants in Libya.

zum thema 123 grenzregime libyen

 
 

Im Rahmen des Projekts boats4people hat eine internationale Delegation bestehend aus 11 Personen aus 9 verschiedenen Ländern am 11. Juli 2012 das Flüchtlingslager Shousha in Tunesien wenige Kilometer vor der libyschen Grenze besucht.

 
 

Besides demanding the ratification and application of the U.N. Convention for the Rights of Migrant Workers and their Families (signed December 18, 1991), this year we believe it is important to highlight and denounce the tragedy confronted daily by people on the borders.

zum thema 126 1maerz-streik

 
 

[18. Jun 2012]

zum artikel 4127 Arbeit ist Arbeit ...

...egal ob "legal" oder "illegal". Interview mit Z., ehemaliger Asylwerber in Österreich über Lohnbetrug, seinen Arbeitskampf und seine Erfahrungen mit der Gewerkschaft

zum thema 90 arbeit und migration

 
 

Von Wien bis Barcelona und zurück wird über den gesetzlichen Rahmen der Sexarbeit - und damit auch über die Rechte der Arbeiterinnen - diskutiert.

 
 

"Vai Via!" lautet der Titel des Berichts zur Situation der Flüchtlinge in Italien. Vai Via bedeutet soviel wie "Verschwinde!", und viele Flüchtlinge benutzen den Begriff um zu beschreiben, welche Erfahrung sie in Italien gemacht haben. Auf der Suche nach Unterkunft, Arbeit, Essen, Bildung, immer wieder hörten sie ein "Vai Via".

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

About 100 rejected asylum seekers from the refugee camp in Choucha are currently protesting in the Tunisian capital. Since months they demand their rights - now they adress the UNHCR and other international organisations. Support the Fax-Campaing!

 
 

This is a call to humanity, today I will write with the voice of my heart. I already told about all my problems when I gave the interview for the asylum but there was nobody to hear because I got two times negative.

zum thema 130 refugee protest camp vienna

 

Between arrest and homelessness. Report on year-long research up to February 2012 by bordermonitoring.eu and Pro Asyl with special focus on the implication of the Dublin II regulation.

zum thema 131 grenzregime ungarn

 
 

Pressemitteilung von LEFÖ, 15. November 2012. - Für die Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels ist das Urteil "ein wesentlicher Schritt bei der Erlangung der Opferrechte".

zum thema 90 arbeit und migration

 

On the night of Sunday the 28th October 2012 at least 14 people drowned in the Straits of Gibraltar between Tangiers, Morocco and Tarifa, Spain. They were Sub-Saharan Africans from various West African countries including Senegal and the Ivory Coast, including refugees registered with the UNHCR.

zum thema 115 grenzregime marokko

 

Trotz der arabischen Revolten hat sich an der repressiven Migrationspolitik der nordafrikanischen Staaten wenig geändert. Doch nun organisieren sich die Migrant_innen.

zum thema 38 fluchtweg mittelmeer

 

Die Situation um Melilla spitzt sich zu. In den vergangenen Tagen haben schätzungsweise 450 Flüchtlinge und Migrant_innen versucht, den Zaun zu überwinden. Die Regierung in Madrid schickt jetzt polizeiliche Spezialtruppen der Aufstandsbekämpfung an die EU-Außengrenze von Melilla.

zum thema 115 grenzregime marokko

 

[18. Jun 2012]

zum artikel 4128 Des Gfrett mit da Hack'n

(Undoku- mentierte) Arbeit von Asylwerber_ innen in Österreich

zum thema 90 arbeit und migration

 
 

Notes from the margins - In his column, Matt Carr looks at the brutal persecution of undocumented migrants in the Greek port-city of Patras, a continuum of violence that spans militarised law enforcement, the policing of protest, immigration control and the battlefields of the "war on terror"'.

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31