no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo deportatiNO

 
beschreibung des bereichs

deportatiNO

Deportationen sind eine tödliche Praxis. Weltweit regt sich Widerstand gegen (das Geschäft mit) Abschiebungen.



deportatiNO handelt vom alltäglichen Widerstand gegen Internierung und Deportationen, von Kämpfen für Aufenthaltstitel, von Kampagnen gegen Fluggesellschaften und Firmen, die mit Abschiebungen Geld verdienen und von Aktionen gegen Grenzen und Grenzregime. Bewegungsfreiheit für alle - überall!

deportatiNO deals with everday resistance to detentions and deportations, struggles for residental and work permits, campaigns against airline carriers and companies that earn money through deportations, and actions against borders. Freedom of movement for anyone - everywhere!

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75

Dies ist ein Aufruf zur Beteiligung an dezentralen Aktionen und einer gemeinsamen Demonstration am Sa, 7. Oktober 2006, Treffpunkt: 14:30 Uhr vor dem Schubhaft-Gefängnis Hernalser Gürtel 8-12, 1080 Wien.

zum thema 106 migrationsaktionstag 07. okt 2006

 
 

Das folgende Protokoll gibt einen Einblick in die Diskussionen beim ersten Vorbereitungstreffen für den Migrationsaktionstag im Oktober 2006 in Wien. Nächstes Treffen am Do, 07. Sep 2006 um 19:00 Uhr im Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien.

zum thema 106 migrationsaktionstag 07. okt 2006

 

Immer und überall sollen Leute mit brutalen Methoden außer Landes geschafft werden. Einigen gelingt es, erfolgreich Widerstand zu leisten. So wie Serif Akbulut der trotz massiver Brutalität schon zum Dritten mal einen Abschiebeversuch verhinderte.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

The noborder camp in Gorizia-Nova Goriza, July 2006, a step further.
Article from :: at.indymedia.org

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

Bayern, 29.07 bis 05.08.2006: Flüchtlingslager abschaffen - Ausgrenzung und Isolation beenden - Bleiberecht

 
 

Überall protestieren MigrantInnen und Flüchtlinge gegen die zunehmende Repression. Nicht einmal anerkannte Flüchtlinge können sich sicher fühlen. Dies zeigen u.a. das Verhalten des UNHCR und eine Kirchenbesetzung in Rabat, die brutal geräumt wurde.

zum thema 115 grenzregime marokko

 
 

Am 7. Oktober 2006 soll der dritte europaweite Migrations AktionsTag stattfinden. Dieser ist das Resultat verschiedener Treffen von MigrantInnen, noborder-AktivistInnen und TeilnehmerInnen von Sozialforen in Europa und Afrika, die gemeinsam eine Vernetzung zum Thema Migration vorantreiben wollen.

zum thema 106 migrationsaktionstag 07. okt 2006

 
 

A conference, hold in London on 24th of June 2006, called by a coalition of groups and organisations against the deportation of asylum seekers to Iraq, called on the government to stop deportations.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

After suicide in refugee centre: Six Iranian men have been on hunger strike in front of the Danish Parliament building since 19 June 2006.

 
 

Im letzten Jahr musste der französische Innenminister und angehende Präsidentschafts- kandidat Nicolas Sarkozy angesichts einer neuen Widerstandsform seine Deportationspläne einstellen: Eltern und Lehrer versuchen Kinder oder "illegale" Einwanderer, die sogenannten "Sans Papiers" (Menschen ohne Papiere) zu schützen.

zum thema 70 grenzregime frankreich

 
 

Barcelona, Europe, June, 2006, DECLARATION: Against European border policies, for the closure of Immigrant Detention Centers, for the freedom without charges of the Zona Franca detainees (Barcelona) of Saturday, June 24th 2006.

 

Am 5. Sep 2006 wurde Serif Akbulut mit einem gecharterten Kleinflugzeug aus Deutschland in die Türkei abgeschoben. Er konnte zuvor dreimal erfolgreich eine Abschiebung mit Linienflugzeugen verhindern, wobei es zu Misshandlungen durch die abzuschiebenden Beamten kam, die versuchten seinen Widerstand zu brechen. Nun wird die Rückkehr von Serif gefordert!

 
 

Treffen in Wien am Donnerstag, 7. September 2006 um 19:00 Uhr im Amerlinghaus, 1070, Stiftgasse 8. Dort geht es um konkrete Aktionen zum transnationalen Aktionstag im Oktober in Wien.
:: Einladung als pdf

zum thema 106 migrationsaktionstag 07. okt 2006

 

Im Rahmen der International Refugee Human Rights Tour fanden verschiedene Aktionen statt. Im Rahmen eines Audioballetts in Landshut wurden Flucht, Rassismus und Abschiebepolitik thematisiert.

 
 

During the noborder camp in Gorizia, Italy, several actions took place. After a blockade at CPT di Gradisca on 21 July, a blockade of the Postojna detention centre (Slo) on 22 July endet with police repression.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

The Art and Activism Caravan is a border crossing project, that started early June 2006, travelling for 3 months from Greece via Macedonia, Albania, Montenegro, Serbia, Bosnia Herzegovina and Hungary to the :: eco-activist gathering Ecotopia in Slovakia.

 
 

Von 19. bis 23. Juli 2006 findet ein noborder Camp in der italienischen Kleinstadt Gorizia, nahe der Grenze zu Slowenien, statt.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

Seit 1. Jänner 2006 ist ein neues Niederlassungs- und Aufenthalts- Gesetz (NAG) in Kraft. Die Novellierungen und Regelungen treffen unter anderem binationale Paare, deren gemeinsames Familienleben hier in Österreich mehr als unsicher ist.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

Call to action for and information about the No Border Camp in Gorizia, north-east Italy, from 19 to 23 of July 2006.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

Während der 2. Europäischen Krawanne für die Freiheit der Bewegung von 23. bis 25. Juni 2006 in Barcelona fand eine Aktion gegen das in Bau befindliche Abschiebelager für MigrnatInnen in Zona Franca statt. Die Aktion wurde von gewalttätigem Vorgehen der Polizei und zahlreichen Verhaftungen begleitet. Die Verhafteten wurden 48 Stunden festgehalten und Verfahren gegen sie eingeleitet.

 
 

Over the last year, the French Ministry of Interior and running candidate for the next presidential election in France, Nicolas Sarkozy has had to back-pedal on its deportation plans in face of a new form of resistance: that of parents and teachers trying to protect children or "illegal" immigrants called "sans-papiers" (without papers).

zum thema 70 grenzregime frankreich

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75