no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo deportatiNO

 
beschreibung des bereichs

deportatiNO

Deportationen sind eine tödliche Praxis. Weltweit regt sich Widerstand gegen (das Geschäft mit) Abschiebungen.



deportatiNO handelt vom alltäglichen Widerstand gegen Internierung und Deportationen, von Kämpfen für Aufenthaltstitel, von Kampagnen gegen Fluggesellschaften und Firmen, die mit Abschiebungen Geld verdienen und von Aktionen gegen Grenzen und Grenzregime. Bewegungsfreiheit für alle - überall!

deportatiNO deals with everday resistance to detentions and deportations, struggles for residental and work permits, campaigns against airline carriers and companies that earn money through deportations, and actions against borders. Freedom of movement for anyone - everywhere!

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75

November 9th &10th 2007 - We want to show the powers that be, that a homeland security detention center will not be tolerated in our communities and in our region. This will be in solidarity with the No Borders camp that will be happening the same week down south.

 
 

In Österreich finden derzeit verstärkt Abschiebungen statt. Für besondere Aufregung sorgen die Zwangsabschiebungen "gut integrierter" Flüchtlingsfamilien. Immer öfter werden Menschen in aller Früh aus ihren Betten gerissen und mit Zwischenstopps in der Schubhaft in Zuge von Sammelabschiebungen mit Charterflugzeugen außer Landes geschafft. So wurden auch zahlreiche Personen abgeschoben, deren Bleiberecht ganze Ortschaften forderten.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

Nach neuesten Berichten aus Marokko fanden dort in der Nacht vom 25. auf den 26. Oktober 2007 wieder Razzien, Festnahmen und Abschiebungen von MigrantInnen an die geschlossene algerische Grenze statt. Es gibt einen Aufruf zum Protest!

zum thema 115 grenzregime marokko

 

Nach einem öffentlichen Selbstmordversuch eines 18jährigen Asylwerbers auf dem Stadtplatz in Steyr, OÖ, fand am 20. Oktober 2007 ebendort eine Kundgebungen gegen die unmenschliche Abschiebepraxis statt. Ein Bericht von afrikanet.info.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

Am 02. Sep 2007 fand eine Demonstration vor dem Abschiebegefängnis in Büren (Deutschland) statt. Im Gefängnis begannen zeitgleich etwa 60 Gefangene mit einem Hungerstreik gegen Abschiebegefängnisse. Aufruf zur Kampagne zur Unterstützung der Protestierenden.

 
 

[14. Oct 2007]

zum artikel 2304 Spontis gegen Abschiebung

Bericht von der spontanen Demonstration gegen Abschiebungen am 09. Okt 2007, die im Anschluss an die Bleiberechts-Demo zwei Stunden durch Wien zog. Von :: at.indymedia.org.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

[13. Oct 2007]

zum artikel 2299 Declaration of Oujda

On 06. Oct 2007 exponents of several Organisations from Morocco, Espanol, France, Italy and Germany met in Oujda/Eat-Morocco during a conference on violations of human rights at borders. In a declaration they demanded basic rights for migrants, asylum seekers and refugees.

zum thema 115 grenzregime marokko

 
 

Bilder von der Demonstration gegen Abschiebungen in Frankenburg, OÖ, am Sa, 06. Oktober 2007, an der sich etwa 500 Personen beteiligten.
:: Zur Bildergalerie

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

In der ober- österreichischen Gemeinde Frankenburg findet am Samstag, 6. Oktober 2007 um 10:00 Uhr am Marktplatz eine Demonstration gegen Abschiebungen statt, zu der mehrere 100 TeilnehmerInnen erwartet werden.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

Report from the Gatwick no borders camp 2007 with a feminist queer focus.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

On the 16th of August 2007, six french policemen were beaten up at the airport in Conakry/Guinea, when they delivered two deportees...

zum thema 8 antirassistische arbeitspraxis

 

Statement by the promoting groups and networks after the huge demonstration which took place in Brescia on 27 Oct 2007.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

Anlässlich neuerlicher rassistischer Razzien in Marokko werden in einer Erklärung zahlreicher Organisationen und Einzelpersonen Konsequenzen der Zusammenarbeit zwischen EU und Marokko im Bereich Migration und Asyl gefordert.

zum thema 115 grenzregime marokko

 

A practical, political guide for those fighting to remain in this country has just been produced.




 
 

In Erinnerung an die Todesschüsse im Herbst 2005 an den Grenzen von Ceuta und Melilla findet bereits zum 3. Mal eine Karawane in die Wälder von Belyounes beim Zaun von Ceuta statt. Damit wird den Toten gedacht und gegen die andauernden Menschenrechtsverletzungen an den Grenzen protestiert. Start ist am Sonntag, 21. Okt 2007 um 10 Uhr am Place des Nations in Tanger.

zum thema 115 grenzregime marokko

 
 

Am 16. Oktober 2007 fanden mehrere Demonstrationen im Rahmen eines Schulstreiks statt, bei der ein sofortiger Abschiebestopp, Bleiberecht und gleiche Rechte für Alle gefordert wurden.

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

[13. Oct 2007]

zum artikel 2300 Erklärung von Oujda

Am 06. Okt 2007 wurde in Oujda (Ost-Marokko) von VertreterInnen verschiedener Organisationen aus Marokko, Spanien, Frankreich, Italien und Deutschland eine Erklärung verabschiedet, in der u.a. die Respektierung der Grundrechte von MigrantInnen, Asylsuchenden und Flüchtlingen gefordert wird.

zum thema 115 grenzregime marokko

 
 

Die Grünen riefen für Di, 09. Okt 2007 zu einer Demonstration für ein Bleiberecht auf, zahlreiche Organisationen und Gruppen schlossen sich dem Aufruf an oder riefen selbst zur Demo auf. Ca. 7.000 Leute sind gekommen. An einer spontanen "Nachdemo" beteiligten sich ca. 200 Leute.
:: Zur Bildergalerie

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

Demonstration vor dem Innenministerium, Herrengasse 7, 1010 Wien. Dienstag, 9. Oktober 2007, 18 Uhr, Treffpunkt: Minoritenplatz, 1010 Wien.
Aufruf von Asyl in Not

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 

Am 3. Okt 2007 um ca 9:45 versammelten sich ungefähr 120 Menschen aus dem grünen Umfeld am Minoritenplatz in Wien, um zumindestens für eine menschlichere Auslegung des Fremdenrechts zu demonstrieren. Weitere Demo: Di, 09. Okt 2007, 18 Uhr, Herrengasse 7, 1010 Wien; Treffpunkt: Minoritenplatz, 1010 Wien

zum thema 97 asyl- und fremdenrecht 2005

 
 

For the first time in its 11-year history, Tinsley House immigration detention centre at Gatwick Airport saw a lively, though short rally in the afternoon of September 22nd, 2007.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75