no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo deportatiNO

 
beschreibung des bereichs

deportatiNO

Deportationen sind eine tödliche Praxis. Weltweit regt sich Widerstand gegen (das Geschäft mit) Abschiebungen.



deportatiNO handelt vom alltäglichen Widerstand gegen Internierung und Deportationen, von Kämpfen für Aufenthaltstitel, von Kampagnen gegen Fluggesellschaften und Firmen, die mit Abschiebungen Geld verdienen und von Aktionen gegen Grenzen und Grenzregime. Bewegungsfreiheit für alle - überall!

deportatiNO deals with everday resistance to detentions and deportations, struggles for residental and work permits, campaigns against airline carriers and companies that earn money through deportations, and actions against borders. Freedom of movement for anyone - everywhere!

rubriken dieses bereichs
links zur rubrik

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77

Statement of the "No Borders" Project of the Social Action Center concerning the detention of a refugee Denis Solopov.

zum thema 111 grenzregime ukraine (de/en)

 
 

[19. Mar 2011]

zum artikel 3739 Detention Uprising

Ramesh Fernandez a former immigration detainee gives his view of the Detention Centre protests via the R.I.S.E. website.

zum thema 46 grenzregime australien

 
 

Am 9. März 2011 wurde bekannt gegeben, dass 300 Migrant_innen in Griechenland ihren Hungerstreik nach einigen wichtigen Konzessionen der Regierung bei der Erfüllung ihrer Forderungen beendet wurde.

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

On March 12, 2011, around 250 people have broken out of the Christmas Island detention centre, frustrated at the long delays processing their refugee claims and the feeling of hopelessness caused by being kept in detention.

zum thema 46 grenzregime australien

 
 

Am Abend des 7. März 2011 wurde eine Demonstration für die sofortige Freilassung von Yazid (der bereits den 19. Tag im Hungerstreik in Schubhaft saß) abgehalten. Um die 130 Menschen nahmen an dem Protest teil und forderten sein Bleiberecht.

 
 

Call for European coordinated solidarity actions to the 300 immigrants hunger strikers in Greece on Monday, March 7, 2011, proposed by students in Paris. The migrant's hungerstrike has reached the 40th day - solidarity actions can help!

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

[01. Mar 2011]

zum artikel 3708 Freiheit für Yazid!

Yazid ist gefangen in Schubhaft. Seit 17. Februar 2011 kämpft er mittels Hungerstreik für seine Freiheit. Im Rahmen einer Kundgebung am 25. Februar vor dem Schubhäfn bekam er laufstarke Unterstützung von draußen.

zum thema 54 schubhaft

 
 

The hungerstrike of 300 migrants in greece is going on since one month. All of them are suffering considerable loss of body mass and the signs of fatigue and advanced exhaustion are apparent. But their struggle is going on - they need your solidarity!

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

"Ich möchte wie ein Mensch behandelt werden - wie die Griechen. Wenn wir Papiere bekommen, werde ich keine Angst mehr vor der Polizei haben und ich kann legal mit Versicherung arbeiten. Aber den größten Teil der Zeit denke ich nun: Was wird passieren, wenn der Staat keine Antwort gibt?" (Arqal, einer der Hungerstreikenden in Athen)

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

Radio Dreieckland brachte einen Beitrag zur Situation der 300 Migranten in Hungerstreik. In Athen und Thessaloniki fordern diese seit 25. Jänner 2011 die Legalisierung aller Migrant_innen und ein Ende der Ausgrenzung.

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

Melitus ist 2005 aus Nigeria nach Österreich gekommen. Seitdem verkauft er vor dem Thalia auf der Linzer Landstraße die Straßenzeitung Kupfermuckn. Jetzt ist er von der Abschiebung bedroht. Melitus muss bleiben! Kein Mensch ist illegal! Demonstration: Fr, 18. Februar 2011, Treffpunkt: 15:30 Uhr Schillerpark, Linz.

 
 

The protests inside detention centres (CIE) in Italy are still going on. Here you find some information about the transferring of detainees across Italy and protests in the CIE in Turin, Gradisca and Rome.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

The struggle is complete. With the documents in hand and our heads up high, we return to our homes and our work vindicated, after 44 days on hunger strike.

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

In Steyr, OÖ, kommt es immer wieder zu Protesten gegen Abschiebungen - für Bleiberecht. Am 11. März 2011 demonstrierten 250 Menschen Solidarität mit Ganaa, dem die Behörden bisher einen dauerhaften Aufenthaltstitel verweigerten.

 
 

The hungerstrike of 300 migrants ended on 9th of March 2011. The strikers accepted the proposal following some key big concessions by the government.

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

Nachdem ihre Abschiebung im Dezember 2010 bereits einmal abgebrochen werden musste, geht das Tauziehen der Fremdenpolizei um das Schicksal einer schwer thraumatisierten Frau und ihrer Söhne weiter. Am Morgen des 8. März 2011 scheiterte ein erneuter Abschiebeversuch.

 
 

On the 1st march 2011 (migrants' strike day), activist in Bologna showed their solidarity to the people in Via Mattei's detention centre. Immediately their was a reaction from inside. The people started with protests and burned matresses and tryed to get out.

zum thema 126 1maerz-streik

 
 

Die Lage in den CIE (Zentren für Identifikation und Abschiebung) ist angespannt. In Gradisca haben es die Gefangenen nach einem Monat Revolten, brennenden Matratzen, Sabotagen und Sachschäden im wörtlichen Sinn geschafft, ihre Käfige zu zerstören. Weitere Revolten dieser Tage in Bologna, Trapani und Bari.

zum thema 119 grenzregime italien

 
 

Während einer Solidemo für einen vom Knastpersonal zusammen geschlagenen Gefangenen revoltieren die Insass_innen des Abschiebeknastes Steenokkerzeel, Brüssel am 20. Februar 2011.

zum thema 125 grenzregime belgien

 
 

On 20th of February 2011, at 16h30 there was a solidarity action from voices without borders in front of the detention centre 127 bis in Brussels. The action was planned because of a hungerstrike from detained migrants.

zum thema 125 grenzregime belgien

 
 

Immer noch befinden sich 300 Migrant _innen in Griechenland seit dem 25.1.2011 im Hungerstreik um für ihre Rechte und gegen die EU-Einwanderungspolitik zu kämpfen.

zum thema 114 grenzregime griechenland

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77