no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo rassismus

 
beschreibung des bereichs

rassismus

Wir dokumentieren auf diesen Seiten institutionalisierten rassistischen Staatsterror sowie den rassistischen Konsens der Mehrheitsbevölkerung in Österreich und anderswo. Denn wir lehnen - wie viele andere auch - Rassismus in jeglicher Form ab.

Artikel zum Widerstand gegen Schubhaft und Abschiebungen im :: Bereich deportatiNO und zur Diskussion um Antirassismus :: im Bereich Debatte.

rubriken dieses bereichs

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

Bereits im September schlug die asylkoordination österreich Alarm. In der Erstaufnahmestelle Ost waren von insgesamt 194 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen 120 nur notdürftig untergebracht und betreut. Seit damals hat sich die Situation weiter zugespitzt.

 

Remscheid - Am Samstag, 14. Jänner 2012 um 15 Uhr findet am Hauptbahnhof eine Demo in Gedenkan am Mohammad Sillah statt, der fünf Jahre zuvor aufgrund unterlassener medizinischer Hilfeleistung starb.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

In Berlin haben am 17. Dec 2011 bis zu 200 Menschen gegen Nazi- und Staatsgewalt demonstriert. Zusammen mit der Initiative Oury Jalloh, die zur Demo aufgerufen hatte, demonstrierten zahlreiche Angehörige von Opfern rassistischer Staatsgewalt. Update zum Prozess wegen des Mordes an Oury Jalloh.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

Nachdem sich drei Leute des neonazis- tischen NSU erschossen bzw. gestellt haben, gelangt an die Öffentlichkeit, dass diese u.a. für die Ermordung von neun Menschen verantwortlich waren, die nicht in das rassistische Weltbild der NSU-Mitglieder passten, und seit 1998 unbehelligt vom Verfassungsschutz agieren konnten.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

SOS Mitmensch fordert in einer Aussendung: Die Stadt Wien als Aufsichts- behörde sollte handeln - und gegebenenfalls das PAZ Hernals schließen.

zum thema 54 schubhaft

 
 

Die Sprache im Fall des Neonazi-Terrors in Deutschland war unpassend und diskrimi- nierend. Der Zentralrat der Jüdinnen und Juden hat darauf aufmerksam gemacht. Es lohnt sich auch, auf Hinweise der MigrantInnen zu hören.

 
 

Die Serien- mörderInnen von Zwickau waren keine Einzeltä- terInnen. Sie hatten ein Netzwerk von HelferInnen und SympathisantInnen. Auch die Sicherheitsbehörden geraten unter Verdacht.

 
 

Agenda Asyl fordert Gleichstellung von subsidiär Schutzberechtigten bei Familienleistungen.

 

This dossier of violence is detailing two years' worth of human rights abuses perpetrated against migrants in Calais, is available to download as pdf in :: english and in :: french.

zum thema 70 grenzregime frankreich

 
 

Das Strafausmaß für den Polizisten, der im Februar 2009 Mike B. schwer verletzte, wurde vom Oberlandes- gericht Wien am 27. September 2011 reduziert. Die Begründung der Strafminderung bagatellisiert Polizeigewalt und ist nicht nachvollziehbar.

 
 

Festus Okey starb vor vier Jahren auf einer Polizeiwache in Istanbul. Wichtige Beweise sind verschwunden. Der Fall droht zu verjähren. Immer mehr Menschen stehen jetzt in Istanbul auf und fordern Gerechtigkeit. Eine neue Welle der Solidarität formiert sich.

 
 

Der Europ. Gerichtshofs entschied, dass Asylwerber _innen nicht in Mitgliedstaaten abgeschoben werden dürfen, in denen sie Gefahr laufen, unmenschlich behandelt zu werden. Aussendung der asylkoordination.

zum thema 36 eurodac, dublin und sichere drittstaaten

 
 

Dieser Artikel thematisiert die Zustände in der Schubhaft in der Männerabteilung im PAZ Graz und im PAZ Leoben. Kritisiert wird neben den Schikanen in Haft auch deren exzessive Verhängung. Schuhaft - eine totale Institution und lebensfeindlicher Raum?

zum thema 54 schubhaft

 
 

EU-Kommission hat Gesetz für EU-rechts- widrig erklärt - Verfahren vor dem EuGH müsste Klarheit bringen.

zum thema 127 fremdenrechts novelle 2011

 
 

Am 19. Mai 2011 wurde Christy Schwundeck im Jobcenter Gallus in Frankfurt/Main von der Polizei erschossen. Ein halbes Jahr später forderten mehr als 100 Menschen vor dem Oberlandesgericht Frankfurt Aufklärung und Gerechtigkeit für die Opfer staatlicher / rassistischer Gewalt. :: Zur Bildergalerie.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

July / August 2011: Is it significant that two people have been found dead in two different detention centres in as many days - and three have died in a month?

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Der Bundes- präsident zollt den Hinter- bliebenen der rechtsex- tremen Mordserie Respekt. Doch das kann uns nicht von Selbstkritik entbinden.

 
 

Prozess gegen einen Polizisten wegen des Todes von Oury Jalloh vor dem Landgericht Magdeburg: Pressemitteilung von Afrique-Europe-Interact vom Mittwoch, den 9. November 2011. Beobachtung und Beteiligung an einer Kundgebung am 10. November 2011.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Nach dem Freispruch gegen die beiden angeklagten Polizisten im Prozess um den Tod von Oury Jalloh im Dessauer Landgericht, wird ein weiterer Prozess im Oberlandesgericht Magdeburg gegen den Angeklagten Schubert verhandelt. Ein Bericht über zwei Prozesstage und die Rolle von Gutachten.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

A well-attended vigil was held on 14th October 2011 to commemorate the death of Jimmy Mubenga one year ago. He was an Angolan asylum-seeker who died from asphyxiation at the hands of deportation escorts on British Airways flight 77, 12th October 2010.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Flüchtlinge werden immer jünger. Die Kapazitäten der für Minderjährige geeigneten Einrichtungen sind bei weitem überschritten. - Presseaussendung asylkoordination österreich Donnerstag 22. September 2011.

 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65