no-racism.net logo
 
pfeil zeigt auf no-racism.net logo rassismus

 
beschreibung des bereichs

rassismus

Wir dokumentieren auf diesen Seiten institutionalisierten rassistischen Staatsterror sowie den rassistischen Konsens der Mehrheitsbevölkerung in Österreich und anderswo. Denn wir lehnen - wie viele andere auch - Rassismus in jeglicher Form ab.

Artikel zum Widerstand gegen Schubhaft und Abschiebungen im :: Bereich deportatiNO und zur Diskussion um Antirassismus :: im Bereich Debatte.

rubriken dieses bereichs

powered by / running on spunQ

design. development. hosting.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65

[30. Oct 2010]

zum artikel 3541 In memory of Jimmy Mubenga

Statement by London Detainee Support Group (LDSG) on the killing of Jimmy Mubenga during a forcible deportation on 12th October 2010.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Die deutsche Bundesregierung hat am 27. Oktober 2010 einen Gesetzesentwurf beschlossen, der unter anderem eine verschärfte Repression gegen »Integrationsverweigerer« bedeutet, aber auch eine Reihe von Änderungen der Residenzpflicht. Der überfälligen Schritt der generellen Abschaffung der Residenzpflicht wird weiter hinausgezögert.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 

Press release of THE VOICE Refugee Forum and the PLATAFORMA of migrants and refugees, Berlin, 18. October 2010.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

The Institute of Race Relations (IRR) publishes a report on deaths of asylum seekers and migrants which damns government policies for putting vulnerable people at risk: Forty-four people have died between 2006 and 2010 in the UK.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Jimmy Mubenga was suffocated to death by three G4S guards who were forcibly deporting him to Angola, they used handcuffs and 'restraint' techniques which involved putting pressure on his back and pushing his head into his lap.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Der Chef der Fremdenpolizei Stefan Stortecky wird nach der umstrittenen Abschiebung von Zwillingen in den Kosovo abgelöst.

 

Stellungnahme der Agenda Asyl zum Ministerialentwurf (192/ME) betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Asylgesetz 2005 und das Fremdenpolizeigesetz 2005 geändert werden.

zum thema 127 fremdenrechts novelle 2011

 

Übersicht über Gefängnisse für illegalisierte und zur Abschiebung angehaltene Personen in Belgien.

zum thema 125 grenzregime belgien

 
 

An asylum seeker held at the Curtin detention centre in the remote north-west of Western Australia (WA) died on August 22, 2010 at Perth's Sir Charles Gairdner Hospital.

zum thema 46 grenzregime australien

 
 

Die Routine, das Alltägliche ist eigentlich das Bösartige, sagt Rechtsanwalt Lennart Binder, der sich seit Jahrzehnten für Flüchtlinge und andere aussichtslose Fälle einsetzt.

zum thema 1 traiskirchen

 
 

Im westslowakischen Ort Devînska Nová Ves - unweit der österreichischen Grenze - erschoss am Montag, den 30. August 2010, ein Rechtsextremist kaltblütig sechs Angehörige einer Roma-Famile mit einer Maschinenpistole.

zum thema 2 roma

 

The futility of indefinite immigration detention is laid bare in a recent report by the London Detainee Support Group (LDSG), No Return No Release No Reason.

zum thema 42 grenzregime grossbritannien

 
 

Zum ersten mal hat der Verfassungs- gerichtshof (VfGH) in Österrich eine Abschiebung nach Griechenland als verfassungswidrig aufgehoben. Zahlreiche Organisationen fordern einen sofortigen Abschiebestopp. Aussendung der asylkoordination.

zum thema 36 eurodac, dublin und sichere drittstaaten

 

Das für 25. Oktober 2010 am LG Magdeburg angesetzte Revisions- verfahren gegen einen Polizisten wegen des Todes von Oury Jalloh wurde wegen angeblicher Krankheit des Angeklagten vertagt. Proteste gegen die fehlenden Konsequenzen nach dem Brand in Dessau, Zelle Nr. 5 und dem qualvollen Tod Oury Jallohs.

zum thema 73 grenzregime deutschland

 
 

EGMR verfügt Abschiebungsstopp. Die asylkoordination Österreich appelliert an das Bundesasylamt und den Asylgerichtshof, die Aufforderung der Menschenrechtsgerichtshofs nach einem Abschiebungsstopp bei Fällen, in denen Griechenland für das Asylverfahren zuständig wäre, sofort auch in Österreich anzuwenden.

zum thema 36 eurodac, dublin und sichere drittstaaten

 

Aktionstag am 19.10.2010 in Wien gegen neuerliche Verschär- fungen im Asyl- und Fremdenrecht.
Treffpunkt: 9 Uhr vor dem Bundeskanzleramt (Ballhausplatz), Ankunft Minister_innen: 9:45 Uhr, Beginn Alternativer Minister_innenrat: 10:15, Beginn Demo: 11 Uhr.

 
 

Letter by refugees from several countries on the intended worsening of the laws for foreigners in Austria.

zum thema 1 traiskirchen

 
 

[22. Sep 2010]

zum artikel 3510 Rote Karte Stoppen!

Aktionstag und Proteste gegen Verschär- fungen im rassistischen Fremdenrecht am 19. Oktober 2010 in Wien.

zum thema 127 fremdenrechts novelle 2011

 
 

The suicide of a Fijian man facing deportation from the Villawood detention centre on the morning of September 20, 2010 has thrown the detention centre into chaos.

zum thema 46 grenzregime australien

 
 

[15. Sep 2010]

zum artikel 3500 Ein angekündigter Tod

Ein Afghane erzählt Asylbeamten von sexuellem Missbrauch - und landet in Schubhaft. Dort nahm er sich das Leben. Der Flüchtling wurde 16 Jahre alt.

zum thema 54 schubhaft

 
 

Aufruf zu einer Kundgebung gegen Rassismus anlässlich des Bomben- anschlags auf ein Heim für AsylwerberInnen in Graz - Montag 13.09.2010, 17 Uhr, Annasäule, Innsbruck!

zum thema 68 graz

 
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65